• Titelbild Website HAKRO 5 teilig

easyCredit BBL Logo quer web   JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  



Ein Leserbrief von Martin Romig in der Mittwoch-Ausgabe des Hohenloher Tagblatts

Liebe HT-Leser*innen, lieber Gemeinderat*innen, liebe besorgte und unbesorgte Bürger*innen, liebe Merlins-Sympathisanten,

genau 41 Jahre nenne ich Crailsheim nun meine Heimatstadt. Ich kann mich noch sehr gut an das Richtfest für die Wiederherstellung der Rathaus-Turmspitze erinnern, damals habe ich mich als kleiner Bub auf die Bühne geschmuggelt auf der OB Zundel seine Rede hielt. Ein toller Moment für die damalige Bürgerschaft, unvergesslich und ein strahlendes Zeichen einer im Krieg nahezu komplett zerstörten Stadt was man mit Zusammenhalt und Mut erreichen kann.

image2

Viele kommunale Entscheidungen habe ich seitdem erlebt, viele positive, aber auch manche, bei denen ich mich gewundert habe. Jetzt steht wieder solch eine Entscheidung an: Hangarkauf. Klar, der Hangar polarisiert und das ist gut so! An diesem Gelände kann man sich wahrlich reiben, untergebracht in einem Industriegebiet, na sowas! Viele Ideen, Meinungen, Haltungen, positiv als auch negativ kursieren gerade und das ist gut so, da steckt Energie drin, da passiert was. 

Der Hangar, ein geschichtsträchtiges Gebäude, mit einem Fassungsvermögen von ca. 2500 Besuchern, multiflexibel einsetzbar, das bereits mehrere Jahre im Veranstaltungsbereich für Crailsheim die Fahne hoch hält. Dazu die Möglichkeit, mit überschaubaren Mitteln, eine zusätzliche Kulturhalle in den bereits bestehenden Anbau zu integrieren und die Attraktivität nochmals zu steigern. Neben knapp 5.000 m² bebauten Raum kommen nochmals knapp 16.000 m² Gelände für den Bau einer möglichen Multifunktionsarena hinzu.

Der Trugschluss ist leider, dass Crailsheim nicht annähernd etwas Vergleichbares bekommen würde beim Bau einer Kulturhalle am Volksfestplatz. Bei der Machbarkeitsstudie kam ein Abmangel von rund 600.000 Euro p.a. raus, das ganze ohne Berücksichtigung der Baukosten. Der Hangar hingegen trägt sich, es wurden in den 16 Jahren zahlreiche Renovierungsarbeiten vorgenommen, Technik installiert und der Hangar als Veranstaltungsstätte etabliert.

Jetzt werden wieder bei den besorgten Bürgern die Merlins vor den Karren gespannt. Es geht hier nicht allein um die Merlins (!), es geht darum, gemeinsam etwas für Crailsheim zu stemmen. Ja, man mag es mir jetzt als Arroganz auslegen, aber die HAKRO Merlins Crailsheim haben, neben den vielen tollen Arbeitgebern, die wohl derzeit größten Strahlkraft  für Stadt und Region. Uns lässt man, trotz vieler Versuche in der Vergangenheit unsererseits, mir nichts dir nichts, nach dem Bundesligaaufstieg in Richtung Ilshofen ziehen. Kosten von mittlerweile fast 3 Millionen Euro sind seit der Erstnutzung der Arena Hohenlohe im Jahre 2006 aus der Stadt geflossen bei insgesamt 110 Veranstaltungen.

Die Hangar-Infrastruktur ergänzt um eine Multifunktionsarena als Heimspielstätte der HAKRO Merlins würden Crailsheim für die Zukunft gut aufstellen und mit einem Veranstaltungsareal garnieren, welches keinen Vergleich scheuen müsste. Wir wollen wieder zurück nach Crailsheim und wären gerne Teil einer tollen Geschichte.

Als Gründungsmitglied der Basketballer und Geschäftsführer möchte ich das ändern. Wir wollen Teil einer Lösung sein, die viele begeistert und mit dieser Entscheidung mutig in die Zukunft gehen wollen. Das ist unser Prinzip seit unserer Gründung. Gern würde ich allen anderen interessierten Gruppen zurufen: Habt einfach mal Mut, seid kreativ und traut euch was, wir schaffen das gemeinsam!

 

Martin Romig

Kategorie: Breaking News

100% MERLIN - die Mitgliedschaft im Förderverein

grafik mitgliedschaft neu

PURE MAGIC – die Dokumentation über die HAKRO Merlins

Filmplakat Web2

Maske Fanshop

BBL-SPIELPLAN 2019/2020

easyCredit BBL Logo quer web

Beim Partner der easyCredit BBL als feed abonnieren

Calovo Kopie

Der Spielplan zum herunterladen und ausdrucken

Download PDF

Stellenangebote

Stellenausschreibung Jugentrainer 2020 V2

 

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 

Wir versuchen rund um die Uhr für Euch da zu sein!

Klingelt bevor Ihr in unsere Geschäftsstelle kommt, kurz unter der Nummer +49 (0) 7951-29118 durch,

damit wir sicher sein können, dass Ihr nicht vor einer geschlossenen Türe steht! :-)

Euer Merlins-Office-Team