• 100 Prozent Merlin Banner 02
easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 



Am Mittwochabend steht eine Premiere für die HAKRO Merlins Crailsheim an: erstmals wird in der Arena Hohenlohe Basketball in einem europäischen Wettbewerb gespielt. Um 20 Uhr erwartet das Team von Sebastian Gleim den weißrussischen Vertreter Tsmoki Minsk zur Partie des 2. Spieltages in der Gruppe G im FIBA Europe Cup. Beide Teams konnten ihre Auftaktbegegnungen gewinnen – Crailsheim auswärts überzeugend bei den Bakken Bears und Minsk vor heimischer Kulisse nach Verlängerung gegen Peristeri Athen. Die Begegnung steht unter dem Motto „After-Work-Game“. Einlass ist um 18:30 Uhr, bis Spielbeginn gibt es Freibier. Tickets sind unter https://bit.ly/3aOYgEx verfügbar.

Vorschau Minsk

Crailsheim, 19.10.2021. Letzte Woche Mittwoch starteten die HAKRO Merlins Crailsheim mit einem am Ende souveränen Erfolg in Aarhus (Dänemark) bei den Bakken Bears in den FIBA Europe Cup 2021/22. Spielmacher TJ Shorts II (24) und der Wiedergenesene Shooting Guard Elias Lasisi (21) trumpften als Topscorer für die Zauberer auf. Der kommende Gegner Tsmoki Minsk erwischte ebenfalls einen guten Start in den europäischen Wettbewerb. Als Außenseiter gingen sie in die Begegnung mit den Griechen Peristeri Athen und gewannen in der Overtime (87:85).

Das Team aus der weißrussischen Hauptstadt tritt nicht in der nationalen Liga an, sondern spielt in der VTB League. Sie wurde 2008 gegründet und besteht aus überregionalen Teams aus Osteuropa. Es handelt sich um eine geschlossene Liga, wo das Direktorium und der Sponsor (VTB-Bank) über die Aufnahme neuer Teams oder Zulassung der bereits teilnehmenden Teams entscheidet. Vertreten sind derzeit acht Mannschaften aus Russland, und jeweils ein Klub aus Estland, Kasachstan, Polen und Weißrussland. Serienmeister ist der russische EuroLeague Teilnehmer ZSKA Moskau. Minsk nimmt seit der Saison 2010/11 an dem Wettbewerb teil. Nach vier Partien steht das Team von Coach Rostislav Vergun mit vier Niederlagen auf dem vorletzten Platz. Am Samstag verlor Tsmoki aufgrund eines schlechten ersten Viertels mit 79:95 in Saratov (RUS).

Die bislang besten Spieler der Weißrussen sind ihre amerikanischen Importspieler. Der erfahrene Guard Jason Clark kommt in der VTB durchschnittlich auf 11,5 Punkte und 3 Assists. Beim Erfolg über Athen war der ehemalige Frankfurter (2018/19) mit 15 Punkten Topscorer. Neben ihm hat Minsk einen weiteren gefährlichen Spielmacher. Angelo Warner ist in der Liga mit 15 Punkten, 5 Assists und 4 Rebounds ihr auffälligster Spieler. Im Finale der Champions League Qualifikation drehte der 29-jährige mächtig auf und kam auf 25 Punkte, 9 Rebounds und 8 Assists – trotzdem verloren sie am Ende klar gegen Treviso mit den Ex-Merlins DeWayne Russell und Aaron Jones. Ihr dritter Importspieler ist ein ordentlicher Brecher unter den Körben. Robert Upshaw (2,13m/128kg) war am Samstag in Saratov ihr Topscorer. Dort legte der Center 18 Punkte und 5 Rebounds auf. Die Schlüsselduelle werden also auf den Guard-Positionen und in der Zone stattfinden. „Minsk ist ein VTB-Team, welches jede Woche gegen richtige Brocken antritt.Sie haben ein Team mit vielen großen, physischen Spielern und haben viele verschiedene Verteidigungsvarianten. Wir müssen in unserem aktuellen Spielrythmus immer das große Bild sehen. Es bleibt nicht viel Zeit für Vorbereitung“, so HAKRO Merlins Headcoach Sebastian Gleim.

Sein Team möchte an das Spiel in Aarhus anknüpfen und den zweiten Sieg in der starken Gruppe G des FIBA Europe Cup einfahren. Tickets für das „After-Work-Game“ sind unter https://bit.ly/3aOYgEx erhältlich, außerdem wird das Spiel auf dem YouTube-Kanal der FIBA übertragen. Tip-off zur internationalen Heimpremiere ist am Mittwochabend um 20 Uhr.

Kategorie: FIBA Europe Cup

Tickets_Verkauf_Homepage.jpg

Europa Shirt Splitpost 01

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

Grafik Homepage Shuttle neu

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

Spieltermine

  1. Ergebnisse
  2. Termine
U19 NBBL
TEAM Urspring HAKRO Merlins Crailsheim 91:81
U12 I
BBU 01 Ulm I HAKRO Merlins Crailsheim I 74:75
HAKRO Merlins Crailsheim I BBU 01 Ulm I 85:61
U16 JBBL
TORNADOS Franken HAKRO Merlins Crailsheim 73:60
easyCredit BBL
Fraport Skyliners HAKRO Merlins Crailsheim 80:73

Mittwoch 8. Dezember

FIBA Europe Cup (Arena Hohenlohe)
19:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim Unahotels Reggio Emilia

Samstag 11. Dezember

Herren II (Sporthalle an der Tennesseeallee)
15:00 Uhr SG EK Karlsruhe HAKRO Merlins Crailsheim II
Herren III (HAKRO Arena)
16:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim III SV Leonberg/ Eltingen
Herren IV (HAKRO Arena)
18:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim IV Blaufelden Baskets
easyCredit BBL (Arena Hohenlohe)
20:30 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim MHP Riesen Ludwigsburg

Sonntag 12. Dezember

U14 (Sporthalle Stadtmitte)
10:00 Uhr SG SEK HAKRO Merlins Crailsheim
U10 II (Schulzentrum West Halle 1)
10:00 Uhr TSG Schwäbisch Hall HAKRO Merlins Crailsheim II
U12 I (Theodor-Pfizer-Sporthalle)
11:30 Uhr SOVIT TSG Söflingen HAKRO Merlins Crailsheim I
U16 JBBL (HAKRO Arena)
13:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim NBC
next
prev

BBL-SPIELPLAN 2021/2022

easyCredit BBL Logo quer web

Beim Partner der easyCredit BBL als feed abonnieren

Calovo Kopie

Der HAKRO Merlins-Spielplan zum herunterladen und ausdrucken

Download PDF

svyEYT g

300x300 final

Stellenausschreibung Jugentrainer 2020 V2

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 

Wir versuchen rund um die Uhr für Euch da zu sein!

Klingelt bevor Ihr in unsere Geschäftsstelle kommt, kurz unter der Nummer +49 (0) 7951-29118 durch,

damit wir sicher sein können, dass Ihr nicht vor einer geschlossenen Türe steht! :-)

Euer Merlins-Office-Team