• 100 Prozent Merlin Banner 02
 easyCredit BBL Logo quer RGB webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 



Nach drei FIBA Europe Cup Heimspielen in Folge waren die HAKRO Merlins Crailsheim am Mittwochabend im rumänischen Craiova gefordert. Die Zauberer wollten nach den letzten beiden Heimsiegen gegen Norrköping und Voluntari auch den ersten Auswärtssieg in dieser Europe Cup Saison einfahren und so einen großen Schritt gen zweiter Gruppenphase machen. Und dies zeigte die Mannschaft von Beginn an. Bereits nach wenigen Minuten waren sie zweistellig in Führung und bauten diesen Vorsprung im zweiten Viertel aus. Auf einen kleinen Run der Gastgeber nach der Pause reagierten die Merlins souverän – am Ende stand ein zur keiner Zeit gefährdeter 102:81-Sieg in Craoiva zu Buche. Damit gewannen die Hohenloher ihr erstes Auswärtsspiel im diesjährigen FIBA-Wettbewerb, auch der direkte Vergleich gegen die Rumänen ging an die Crailsheimer.

Bild_HP_CRAIOVA.jpg

Foto: FIBA

Craiova, 23.11.2022. Zum vorletzten Spieltag der ersten FIBA Europe Cup Gruppenphase gastierten die HAKRO Merlins Crailsheim bei SCMU Craiova. Elf Spieler traten die Reise mit an, Bruno Vrcic fiel einen Tag vor seinem 22. Geburtstag wegen Verdachts auf eine leichte Gehirnerschütterung aus. Die Merlins begannen mit aggressiver Defense, die ersten Punkte des Spiels von Maxhuni resultierten nach Ballgewinn von Moe Stuckey. Kurz darauf war es wieder die Nummer 3 der Gäste, der einen Ball klaute und diesmal selbst den Fastbreak verwandelte. Nach dem zweiten Dunking von Midtgaard und dem ersten Treffer von Stephens führten die Zauberer schnell zweistellig (4. Minute). Weiter dominierte der dänische Center Asbjørn Midtgaard die Zone. Drei krachende Dunkings, sechs Zähler – so sein Arbeitsnachweis, bereits nach 240 Sekunden. Die Gastgeber kamen im ersten Viertel vor allem von der Freiwurflinie zum Erfolg, doch Boggy von Downtown und Mikalauskas in der Zone stellten den 10-Punkte-Vorsprung wieder her. Kurz vor der ersten Viertelpause starteten die Hausherren einen Run, dennoch gingen die Zauberer mit einer 25:23-Führung in die erste Unterbrechung.  

Nachdem die Rumänen zu Beginn des zweiten Spielabschnitts ausgleichen konnten, übernahmen Jaren Lewis und Edon Maxhuni für die Crailsheimer. Nach Midtgaards nächstem spektakulären Dunk und Blecks erstem Dreier war der zweistellige Vorsprung nach 15 Minuten wieder perfekt. Die HAKRO Merlins kontrollierten nun das Geschehen. Point Guard Livingston II nutzte die Isolation gegen Craiovas Big Man und schickte die Gastgeber nach 18 Minuten in die nächste Auszeit. Kurz darauf endete eine kurzweilige erste Halbzeit – die Merlins gingen mit einer 53:38-Führung in die Kabine.   

Jaren Lewis eröffnete Durchgang Zwei mit seinem ersten Dreier und Layup im Anschluss – am defensiven Ende war Midtgaard per Block zur Stelle. Die Hausherren sorgten vereinzelt mit Highlight-Spielzügen für Aufsehen, doch Crailsheim spielte mit der gleichen Intensität wie in der ersten Hälfte. Dennoch waren nun die Hausherren nun zwingender und holten einige Zähler auf. Allen voran Center Nikolic spielte stark auf, nach dem Dunk von Hopkins reagierte Gleim mit einem Timeout (53:63). Aus dieser heraus antwortete Mikalauskas, der Litauer erzielte in der wichtigen Phase fünf Zähler in Folge. Im Anschluss bediente er Stuckey an der Dreierlinie – 8:0-Lauf zum 53:71 und zur nächsten Auszeit, diesmal von rumänischer Seite. Kurz darauf ging es in die letzten zehn Minuten – mit einer komfortablen 73:58-Führung der Hohenloher.

Und diese eröffnete der finnische Point Guard Maxhuni von Downtown. Auch Maurice Stuckey traf jenseits der 6,75-Meter Linie und erhöhte den Vorsprung auf 22 Zähler (32. Minute). Damit waren die HAKRO Merlins nicht nur auf Kurs Erster Auswärtssieg der Europe Cup Saison, sondern wollten auch den direkten Vergleich gegen SCMU Craiova für sich entscheiden. Das Hinspiel ging mit 13 Zählern an die Rumänen. Der Scharfschütze war nun on fire. Stuckey erzielte mit seinem vierten erfolgreichen Dreier seine Zähler 16, 17 und 18 und baute den Vorsprung weiter aus. Auch Arunas Mikalauskas bestätigte seine gute Form aus den vergangenen Wochen. 90 Sekunden vor der Schlusssirene machte Jaren Lewis mit seinen Zählern 14 und 15 die 100 voll. Kurz darauf endete die Begegnung, mit 102:81 entschieden die HAKRO Merlins das Spiel für sich.

Damit gewannen die Zauberer nicht nur ihr erstes Auswärtsspiel im diesjährigen FIBA Europe Cup, sondern auch den direkten Vergleich mit Craiova. Die HAKRO Merlins Crailsheim bestachen in Rumänien vor allem durch ihre tolle Teamleistung, alle Spieler wurden eingesetzt. Neben den beiden Topscorern Mikalauskas (19 PKT) und Stuckey (18) legte allen voran Jaren Lewis eine beeindruckende Statline hin. Der Forward kam am Ende auf 15 Punkte, 7 Rebounds, 5 Assists und 5 Steals. Zum Showdown kommt es dann am kommenden Mittwoch in Bukarest. Dann sind die Merlins erneut zu Gast in Rumänien, auch der Gegner Voluntari hat noch Chancen aufs Weiterkommen. Zunächst steht jedoch die easyCredit Basketball Bundesliga im Fokus. Dort empfangen die HAKRO Merlins am Samstagabend um 20:30 Uhr die Veolia Towers Hamburg, letzte Stehplatztickets sind unter https://hakro-merlins.reservix.de verfügbar.    

Stimme zum Spiel

Sebastian Gleim: „Wir haben uns an den Gameplan gehalten und sehr physisch und aggressiv gespielt. Wir haben uns in der Defensive gesteigert. Wir wissen aber auch, dass da noch immer Luft nach oben ist. Aber wir haben uns verbessert und den Sieg verdient. Wir haben an beiden Enden sehr physisch gespielt und auswärts über 100 Punkte erzielt. Wir sind sehr stolz auf diesen Sieg gegen ein sehr strukturiertes und diszipliniertes Team.“

Scouting

Viertelergebnisse: 23:25 I 15:28 I 20:20 I 23:29

 

SCMU Craiova

HAKRO Merlins

Rebounds

24

32

Assists

18

24

Turnover

13

10

Wurfquoten

Field Goals

47% (27/57)

57% (36/63)

Dreier

33% (10/30)

50% (12/24)

Freiwürfe

90% (17/19)

90% (18/20)

 

#

Merlin

Punkte

Rebounds

Assists

Steals

Blocks

Turnover

Minuten

0

Mikalauskas

19

3

2

0

0

1

22:56

1

Lewis

15

7

5

5

0

1

32:40

2

Stephens

4

5

0

0

0

0

18:11

3

Stuckey

18

3

4

2

0

2

22:52

4

Baggette

0

2

0

0

0

0

03:16

5

Maxhuni

14

0

6

0

0

1

21:58

7

Livingston II

4

2

1

0

0

2

20:22

9

Bleck

9

0

1

0

0

0

17:48

11

Kindzeka

4

0

0

0

0

1

05:10

15

Boggy

3

1

3

0

0

0

15:06

33

Midtgaard

12

6

2

0

2

1

19:43

Kategorie: FIBA Europe Cup

x-mas_party_post_dunkel.jpg

Jetzt Tickets sichern.jpg

fanshop_trikot_homepage.jpg

Grafik Homepage Shuttle neu

grafik mitgliedschaft neu

Filmplakat Web2

Spieltermine

  1. Ergebnisse
  2. Termine
FIBA Europe Cup
CSO Voluntari HAKRO Merlins 79:93
U12 Jugendoberliga
HAKRO Merlins SG HD-Kirchheim 102:56
Herren 3 Bezirksliga
HAKRO Merlins III MTV Stuttgart 63:82
Herren 4 Kreisliga B
HAKRO Merlins IV TSG Ingelfingen II 78:66
Herren II 2. Regionalliga
BG Remseck HAKRO Merlins II 77:83
MagentaSport BBL Pokal
HAKRO Merlins MHP RIESEN Ludwigsburg 69:95
U16 JBBL
HAKRO Merlins KICKZ IBAM 76:122
U19 NBBL
VfL Kirchheim Knights HAKRO Merlins 67:51

Mittwoch, 07. Dezember

U19 NBBL
19:30 Uhr HAKRO Merlins Orange Academy

Samstag, 10. Dezember

U12 (Sportzentrum West)
09:45 Uhr TSV Wieblingen Füchse HAKRO Merlins
Herren 2 (HAKRO Arena)
16:00 Uhr HAKRO Merlins II SV Möhringen
Herren III (HAKRO Arena)
16:45 Uhr PKF Titans Stuttgart II HAKRO Merlins III
easyCredit BBL (ratiopharm arena)
18:00 Uhr ratiopharm ulm HAKRO Merlins

Sonntag 11. Dezember

U18 Bezirksliga (HAKRO Arena)
10:00 Uhr HAKRO Merlins TSV Neuenstadt
U16 JBBL (HAKRO Arena)
13:00 Uhr HAKRO Merlins Orange Academy
next
prev

BBL-SPIELPLAN 2022/2023

easyCredit BBL Logo quer web

Beim Partner der easyCredit BBL als feed abonnieren

Calovo Kopie

Der HAKRO Merlins-Spielplan zum herunterladen und ausdrucken

Download PDF

01_BIG_#121_Seite1-1.png

eC_Crailsheim-kann_300x300.jpg

Stellenausschreibung Jugentrainer 2020 V2

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 

Wir versuchen rund um die Uhr für Euch da zu sein!

Klingelt bevor Ihr in unsere Geschäftsstelle kommt, kurz unter der Nummer +49 (0) 7951-29118 durch,

damit wir sicher sein können, dass Ihr nicht vor einer geschlossenen Türe steht! :-)

Euer Merlins-Office-Team