easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

nico merlinsNicolas Möbus war seiner Zeit sozusagen etwas voraus. Künftige Generationen von Nachwuchsbasketballern aus Hohenlohe werden „vor der eigenen Haustür“ auf höchster Ebene nach der Ernte ihrer sportlichen Ausbildung greifen können. Der 17-jährige war dafür so etwas wie ein Vorreiter. Er könnte an diesem Wochenende in die Fußstapfen von Daniel Ivanov treten und nach diesem der zweite deutsche Meister im Nachwuchsbereich werden, der das Spiel mit dem orangenen Ball bei den Crailsheim Merlins kennen und lieben gelernt hat.

 

Damals im Trikot der Merlins, heute im NBBL-Final Four: Nicolas Möbus (Archivfoto).

Einzelerfolge als Vorboten des Gesamtwachstums

Möbus steht mit der U19 der ratiopharm Akademie im Top 4- Turnier der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL). Dort trifft er mit seinem Team auf die renommierten Nachwuchsprogramme von ALBA Berlin, der Artland Dragons sowie der Brose Baskets (TSV Breitengüßbach). Dass auch ein solcher Einzelerfolg als Teil der Aufbauarbeit für das ganze Projekt gesehen werden kann, zeigte sich im Fall von Daniel Ivanov. Der Guard wurde 2011 mit dem Kooperationsteam von ALBA Berlin mit der Urspringschule Schelklingen deutscher Meister der U16. In eben dieser Altersklasse konnten die Crailsheim Merlins in dieser Saison erstmals ein eigenes Team in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) an den Start bringen. Zahlreiche Talente aus der Region können in der Kooperationsmannschaft mit den Schwäbisch Hall Flyers ihre sportliche Entwicklung auf höchstem Niveau vorantreiben, ohne das private Umfeld etwa durch einen Schulwechsel verlassen zu müssen. Merlins-Geschäftsführer Martin Romig sieht darin einen wichtigen Schlüssel zum Erfolg: „Der Großteil unserer JBBL-Mannschaft ist gerade einmal 14 Jahre alt. So wichtig es für eine leistungsorientierte Entwicklung ist, möglichst frühzeitig auf höchstem Niveau gefördert und gefordert zu werden, so groß ist sicher auch die Hemmschwelle, dafür in ein weiter entferntes Internat zu gehen oder tägliche Reisestrapazen in Kauf zu nehmen.“ Bislang sei das aber aus Hohenlohe und Umgebung die einzige Möglichkeit gewesen. „Jetzt bündeln wir die Kräfte und das basketballerische Know-How der ganzen Region und bedienen damit ein bisher abgelegenes Einzugsgebiet“, so Romig weiter.

Erfolgreicher Start des Merlins-JBBL-Programms

Mit dem erfolgreichen Klassenerhalt der jungen Truppe von Trainer Kai Buchmann kann sowohl die Entwicklung der aktuellen Spieler als auch des gesamten Jugendprojektes bei den Merlins in der kommenden Saison nun den nächsten Schritt machen. Am 11. Mai fanden zudem Try Outs für Spieler aus ganz Deutschland statt, die sich den Topmannschaften der Crailsheimer Jugend anschließen wollen – so wie Nicolas Möbus vor drei Jahren nach Ulm wechselte, um dort seinem Traum von der Karriere als Basketballer näher zu kommen. Hier gehört er in dieser Saison zu den Leistungsträgern und mit knapp 11 Punkten pro Spiel zu den Topscorern, hat außerdem die meisten Saisoneinsätze aller Spieler seines Teams auf dem Konto. Mit dem Einzug ins Finalturnier der U19-Bundesliga kann der 1,94m große Shooting Guard nun ganz besonders auf sich aufmerksam machen. Bei den Proficlubs – aber auch bei jungen, basketballinteressierten Kids in seiner Heimat, die ihm bei den Merlins jetzt nacheifern können.

Partner Nachwuchsförderung

HAKRO neu ab 010417

VRHSH Logo CMYK 4c Bildmarke Links

 

Hosta Logo 2020 Pantone 186C

 

Schubert CP cmyk klein

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

Spieltermine

  1. Ergebnisse
  2. Termine
U14
TV Konstanz HAKRO Merlins Crailsheim 71:53
Herren III
HAKRO Merlins Crailsheim III MTV Stuttgart II 75:100
Herren IV
HAKRO Merlins Crailsheim IV Mamo Baskets Freiberg II 83:74
easyCredit BBL
HAKRO Merlins Crailsheim EWE Baskets Oldenburg 97:86
U16 JBBL
OrangeAcademy HAKRO Merlins Crailsheim 78:63
U12 II
HAKRO Merlins Crailsheim II BG Tamm/ Bietigheim 82:76
U12 III
BSG Aalen HAKRO Merlins Crailsheim III 62:69
U12 IV
TSG Heilbronn HAKRO Merlins Crailsheim IV 100:24

Samstag 29. Januar

U12 III (HAKRO Arena)
10:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim III BSG Aalen
Herren IV (Mehrzweckhalle Blaufelden)
11:00 Uhr Blaufelden Baskets HAKRO Merlins Crailsheim IV
U14 (HAKRO Arena)
13:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim BV Villingen-Schwenningen

Sonntag 30. Januar

U12 II (Carl-Julius-Weber-Halle)
10:00 Uhr TSV Kupferzell HAKRO Merlins Crailsheim II
U12 IV (HAKRO Arena)
10:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim IV TSG Heilbronn
U19 NBBL (Baskets Ausbildungszentrum)
13.00 Uhr Team Bonn/ Rhöndorf HAKRO Merlins Crailsheim
U16 JBBL (HAKRO Arena)
13:00 Uhr HAKRO Merlins Crailsheim Tornados Franken
Herren III (Sportvereinszentrum)
17:30 Uhr SV Leonberg/ Eltingen HAKRO Merlins Crailsheim III
next
prev

svyEYT g

300x300 final

Auch interessant: Senioren

HAKRO Merlins III gelingt deutlicher Auftaktsieg

HAKRO Merlins III gelingt deutlicher Auftaktsieg
Durch eine geschlossene Teamleistung konnte sich die dritte Mannschaft der Merlins in ihrem ersten Saisonspiel...
Artikel lesen...

ERFOLGREICHER AUFTAKT: YOUNG GUNS SIEGEN IN STUTTGART

ERFOLGREICHER AUFTAKT: YOUNG GUNS SIEGEN IN STUTTGART
Die HAKRO Merlins Crailsheim 2 haben ihr erstes Saisonspiel gegen den MTV Stuttgart für sich entschieden....
Artikel lesen...

HAKRO Merlins III gelingt Aufstieg in die Landesliga

HAKRO Merlins III gelingt Aufstieg in die Landesliga
Eine nahezu perfekte Saison beschert der Bezirksliga-Mannschaft der Merlins einen souveränen zweiten...
Artikel lesen...

YOUNG GUNS VERLANGEN KARLSRUHE ALLES AB UND SIND BEREITS AM MITTWOCH WIEDER IN DER PFLICHT

YOUNG GUNS VERLANGEN KARLSRUHE ALLES AB UND SIND BEREITS AM MITTWOCH WIEDER IN DER PFLICHT
Die HAKRO Merlins Crailsheim 2 waren am vergangenen Samstag beim Tabellenführer aus Karlsruhe zu Gast....
Artikel lesen...

Regio zu Gast beim unangefochtenen Spitzenreiter

Regio zu Gast beim unangefochtenen Spitzenreiter
Während das NBBL-Spiel kurzfristig verschoben wurde, steht die Regionalliga-Mannschaft vor der nächsten,...
Artikel lesen...