easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Die U16 möchte die aktuelle Niederlagenserie, von 5 Niederlagen in Folge, dringend mit einem Sieg in München beenden. Etwas Ähnliches hat die U19 gerade hinter sich. Nach vier nicht gewonnenen Spielen am Stück, feierte das NBBL-Team gegen Braunschweig, vor knapp zwei Wochen, wieder einen Sieg. Das Regionalliga-Team empfängt derweil den 1. FC Kaiserlautern. Auch die Young Guns warten seit vier Spielen auf einen Erfolg und pochen auf zwei Punkte.

TS Jahn MBC Kaiserslautern

Crailsheim, 31.01.2019. Der einzige Sieg bisher in der Hauptrunde der Jugend Basketball Bundesliga feierten die HAKRO Merlins gegen den TS Jahn München. Am 2. Dezember setzte sich die Mannschaft von Trainer Marko Stankovic mit 60:46 durch. Ziemlich genau zwei Monate später reist die U16 zum dritten und vorerst letzten Mal nach München für eine Auswärtsspiel. Nach den letzten Niederlagen gegen die Internationale Basketball Akademie München und den beiden Pleiten gegen den FC Bayern München, soll mit dem TS Jahn zumindest eine Mannschaft aus der bayrischen Landeshauptstadt in Oberbayern geschlagen werden. Am vergangenen Freitag zeigte das Stankovic-Team gegen den FC Bayern eine klare Leistungssteigerung, die jedoch nicht mit einem Erfolg vergoldet werden konnte. Der Coach warnt vor dem kommenden Gegner: „Sie haben letzte Woche gegen Ehingen gewonnen und werden mit hohem Selbstvertrauen auftreten. Wir müssen 40 konzentrierte Minuten Inside und in der Offense, gegen ihre starken Guards, spielen, um die Turnover unter dem Durchschnitt zu halten.“ Tip-Off in München ist um 15:00 Uhr.

U19 erwartet Spiel auf Augenhöhe

Der letzte Sieg gegen die Junior Löwen Braunschweig war eine Befreiung für das NBBL-Team. Da die Mannschaft von Head-Coach Markus Zilch im Dezember nicht ein Spiel hatte, musste die U19 zweieinhalb Monate auf ein Erfolgserlebnis warten. In Weißenfels soll am Sonntag direkt der nächste Sieg folgen. Mit den MBC Junior Sixers wartet der direkte Tabellennachbar auf die Crailsheimer. Beide Teams stehen nach zehn Partien mit 8 Punkten auf den Plätzen fünf und sechs. Durch den 82:76-Erfolg im Hinspiel spricht der direkte Vergleich aktuell für die HAKRO Merlins. In einem damals sehr abwechslungsreichen und spannenden Spiel, hatten die Zauberer das letzte Wort für sich. Für das Match am Sonntag gilt laut Zilch: „Wir müssen das Selbstvertrauen aus dem letzten Sieg nutzen. Wir fahren dorthin, um zu gewinnen.“ Sorgen bereitet derweil das Personal. Die Einsätze von Vladan Lazic, Gerlouis Tokody, Aleksa Kovacevic und Stefan Vasovic sind fraglich und werden erst kurzfristig entschieden. Spielbeginn in Weißenfels ist am Sonntag um 15:00 Uhr.

Young Guns wieder mitten im Abstiegskampf

Nach drei Siegen in vier Spielen sah es zu Weihnachten so aus, als könnten sich die HAKRO Merlins 2 aus dem Kampf gegen den Abstieg etwas befreien, doch im neuen Jahr wartet das Regio-Team bisher auf die ersten Punkte. Gegen die beiden Top-Teams der Liga, aus Koblenz und Speyer, zeigte die Truppe von Markus Zilch zwar eine couragierte Leistung, konnte die Spiele jedoch genauso wenig für sich entscheiden, wie die Matches gegen Mannheim oder zuletzt in Giessen. Dadurch sind die Crailsheimer bis auf den drittletzten Platz gerutscht. Mit dem 1. FC Kaiserslautern kommt ein Gegner, der mit einer breiten Brust anreist. Die Rheinland-Pfälzer gewannen drei ihrer letzten vier Spiele und verloren gegen die Sunkings Saarlouis nur knapp mit 68:67. Dadurch rückte der 1. FC bis auf Tabellenplatz neun vor. „Wir müssen unsere Fehler reduzieren, aggressiv verteidigen und bessere Entscheidungen treffen“, so Markus Zilch auf die Frage, was besser laufen muss, als gegen Giessen. Da das Personal weitgehen gleich mit dem NBBL-Team ist, sind die obenstehenden Spieler auch für das Regionalliga-Spiel fraglich. Die Partie in der HAKRO Arena beginnt am Samstag um 15:00 Uhr.

Partner Nachwuchsförderung

HAKRO neu ab 010417

 

VR Bank

 

Hosta Logo

 

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

Auch interessant: Senioren

Neuer Guard für das Regio-Team

Neuer Guard für das Regio-Team
Das Regionalliga Süd-West-Team der HAKRO Merlins Crailsheim wird durch Trevon Evans verstärkt. Der...
Artikel lesen...

Young Guns beenden Saison mit einem Sieg

Young Guns beenden Saison mit einem Sieg
Die 2. Mannschaft der HAKRO Merlins hat die Saison in der Regionalliga Süd-West mit einem Erfolg beim...
Artikel lesen...

Young Guns ohne Chance gegen Karlsruhe

Young Guns ohne Chance gegen Karlsruhe
Für die 2. Auswahl der HAKRO Merlins Crailsheim geht es in der Schlussphase der Regionalliga Süd-West-Saison...
Artikel lesen...

Young Guns gewinnen und schaffen den Klassenerhalt

Young Guns gewinnen und schaffen den Klassenerhalt
Das Regionalliga-Team der HAKRO Merlins Crailsheim hat am 22. Spieltag einen wichtigen Sieg gegen den...
Artikel lesen...

Young Guns verlieren trotz kämpferischer Leistung

Young Guns verlieren trotz kämpferischer Leistung
Trotz eines engagierten Auftritts musste sich das Regionalligateam der HAKRO Merlins Crailsheim am Samstagabend...
Artikel lesen...