easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c   JBBL   facebook  twitter  instagram  youtube

Mit einem 47:87 gegen Titelfavorit ratiopharm Ulm sind die Crailsheim Merlins aus den Playoffs der U19-Bundesliga (NBBL) ausgeschieden. Trotzdem können die Merlins mit Stolz auf das erreichte in der nun beendeten Saison zurückblicken (Foto: Steffen Förster)

IMG 20180304 WA0005

Crailsheim, 16.04.2018. Ziel für dieses Spiel war es, in jedem Fall besser zu spielen als im Hinspiel, als man an der Donau mit 123:64 arg unter die Räder gekommen war. Dass es dennoch eine Herkulesaufgabe wäre, dem Favoriten ernsthaft ein Bein zu stellen, war allen Beteiligten bewusst, auch Headcoach Kai Buchmann: „Das Ziel, besser aufzutreten als im Hinspiel, haben wir erreicht. Aber man muss anerkennen, dass Ulm einfach ein Stück weiter ist als wir und zurecht um den Titel mitspielen kann. Gute Besserung auch an Nicolas Bretzel.“ Die Genesungswünsche Buchmanns richten sich an Ulms Topscorer (23 Pkt, 11 Reb), der sich im Spiel in der HAKRO Arena eine Verletzung zugezogen hatte.

Positives Fazit

Der Blick aufs eigene Team ist für den Coach trotz des Ausscheidens ein sehr zufriedener: „Es war eine tolle Saison für uns. Gleich im ersten Jahr in die Playoffs einzuziehen, besser geht es nicht. Ich bin enorm stolz auf das Team, möchte mich aber an dieser Stelle auch bei Martin Romig und Ingo Enskat für den Rückhalt bedanken, bei unseren sowie bei Jürgen Engel, der uns die ganze Saison als Fahrer unterstützt hat.“

Mit dem Erreichen der Playoffs hatten die Merlins bereits den Klassenerhalt für die Saison 2018/2019 gesichert und dürfen somit für eine weitere Saison in Deutschlands höchster Spielklasse der U19 planen.

Gegen Ulm spielten: Lukic (5 Pkt), Exler, Popovic (13 Pkt), Vasovic (5 Pkt), Seidl (3 Pkt), Hofmann (11 Pkt, 11 Reb), Lin (3 Pkt), Moser (5 Pkt, 6 Reb), Urbansky (2 Pkt)

Partner Nachwuchsförderung

 

VR Bank

 

HAKRO neu ab 010417

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

  1. U16-JBBL
  2. U19-NBBL

U16 - Jugend Basketball Bundesliga

Hauptrunde - Gruppe 4


Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Ulm 2 4
2 FC Bayern 2 2
3 TEAM URSPRING 2 2
4 IBAM 2 2
5 HAKRO Merlins 2 2
6 TS Jahn 2 0

U19 - Nachwuchs Basketball Bundesliga

Hauptrunde - Gruppe 3


Tabelle

Platz Team Pkt Sp
1 Breitengüßbach 7 14
2 Bayreuth 7 12
3 Jena 8 8
4 Nürnberg 7 6
5 MBC 6 6
6 HAKRO Merlins 7 6
7 Würzburg 7 4
8 Braunschweig 9 4
9 Chemnitz 6 0

next
prev

Auch interessant: Senioren

HAKRO Merlins 2 landen Überraschungssieg gegen Saarlouis

HAKRO Merlins 2 landen Überraschungssieg gegen Saarlouis
Angeführt vom überragenden Arsenio Arrington, siegten die HAKRO Merlins Crailsheim 2, am Samstag, deutlich...
Artikel lesen...

HAKRO Merlins 2 verlieren mit Rumpfkader in Stuttgart

HAKRO Merlins 2 verlieren mit Rumpfkader in Stuttgart
Für die zweite Mannschaft der HAKRO Merlins Crailsheim setzte es am Samstag eine 89:71 Niederlage. Gegen...
Artikel lesen...

HAKRO Merlins 2 verlieren gegen Fellbach

HAKRO Merlins 2 verlieren gegen Fellbach
Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg müssen die HAKRO Merlins Crailsheim 2 die nächste Niederlage...
Artikel lesen...

Befreiungsschlag für die HAKRO Merlins II

Befreiungsschlag für die HAKRO Merlins II
Da ist der erste Saisonsieg! Die zweite Herrenmannschaft der HAKRO Merlins Crailsheim, gespickt mit den...
Artikel lesen...

Energieleistung der HAKRO Merlins II wird nicht belohnt

Energieleistung der HAKRO Merlins II wird nicht belohnt
Trotz eines engagierten Auftritts beim 1. FC Kaiserslautern müssen die HAKRO Merlins Crailsheim weiter...
Artikel lesen...