easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Yorman Polas, kubanischer Flügelflitzer der Merlins, wird in der kommenden Spielzeit nicht mehr für die Crailsheimer Basketballer in der BEKO BBL auflaufen.

Der sympathische Defensivspezialist und die Crailsheim Merlins gehen somit fortan getrennte Wege. In der kommenden Spielzeit wird Polas weiterhin in der Pro A auflaufen und seine neue Heimat in Gießen finden. "Yorman hat dieses Jahr keinen geringen Beitrag zum Erfolg der Merlins geleistet und wir drücken deshalb die Daumen, dass er auch im kommenden Jahr in der Pro A wirbeln wird.", so wünscht Ingo Enskat, sportlicher Leiter der Merlins, Polas auch weiterhin alles Gute.

Die somit freie Stelle im Kader der Merlins bietet den Crailsheimer somit eine zusätzliche Chance, sich für die BBL mit einem neuen Flügelspieler zu verstärken. "Yorman ist definitv mit seinen Stärken ein wichtiger Faktor für jede Mannschaft. Deshalb werden wir auch gar nicht versuchen, ihn 1 zu 1 zu ersetzen, sondern ein neues Anforderungsprofil für diese Position umsetzen.", so Enskat weiter. Die ersten Gespräche finden bereits statt und betten sich somit die Planungen für die kommende Spielzeit, die auch mit den Aufstiegshelden aus dieser Saison angelaufen sind. "Das Interesse, um einen Kern unserer Jungs, eine neue Mannschaft zu bilden, steht dabei zunächst im Vordergrund, um dem Merlins Team auch im kommenden Jahr ein Crailsheimer Gesicht zu geben.", lässt Enskat zum Abschluss weiter in die nächsten Schritte der Merlins blicken, die diese durch die Planungen eines interessanten Sommers geleiten werden.  

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final

Tabelle

  1. ALBA BERLIN00
  2. FC Bayern München00
  3. MHP RIESEN Ludwigsburg00
  4. ratiopharm ulm00
  5. EWE Baskets Oldenburg00
  6.   HAKRO Merlins Crailsheim00  
  7. Hamburg Towers00
  8. Brose Bamberg00
  9. Basketball Löwen Braunschweig00
  10. medi bayreuth00
  11. FRAPORT SKYLINERS00
  12. BG Göttingen00
  13. Telekom Baskets Bonn00
  14. NINERS Chemnitz00
  15. SYNTAINICS MBC00
  16. s.Oliver Würzburg00
  17. JobStairs GIESSEN 46ers00
  18. MLP Academics Heidelberg00