easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Die HAKRO Merlins Crailsheim komplettieren ihren Kader für die easyCredit BBL-Saison 2018/2019 mit einem guten Bekannten: Sherman Gay wird nun doch nach Hohenlohe zurückkehren und will an seine überragende Aufstiegssaison anknüpfen (Foto: Philipp Reinhard).

PHILIPPREINHARD.COM CR Merlins PO4 Trier 72dpi 1430374

Crailsheim, 22.08.2018. Es hat doch noch geklappt! Die HAKRO Merlins setzen die Zusammenarbeit mit ihrem letztjährigen Führungsspieler Sherman Gay in der easyCredit BBL fort. Lange Zeit hatte es so ausgesehen, als würden sich die Wege des Erfolgsgespanns trennen, da Gay einige Schauspiel- und Modelangebote in seiner Heimat Los Angeles vorliegen hatte. Doch der Kontakt zu den HAKRO Merlins riss nie ab, sodass die vakante Position im Kader für die neue Saison nun doch noch mit dem Aufstiegshelden besetzt werden konnte. Sportdirektor Ingo Enskat: „Ganz realistisch gesehen ist Sherman die bestmögliche Lösung. Unsere Alternativen wären entweder in einer anderen Preisrange gewesen oder hätten weder die Qualität noch die Erfahrung von Sherman erreicht. Das Schöne ist, Sherman passt auch als Typ, Tuomas weiß, was er an ihm hat und freut sich.“

In der Tat ist der Headcoach sehr zufrieden, dass der 36-jährige nach Hohenlohe zurückkehrt: „Wir wollten Sherman unbedingt behalten. Er gibt uns all die Attribute, die wir in einem modernen Center suchen und seine Persönlichkeit passt einfach. Er kennt unsere Spielweise und viele Teamkameraden, sodass es deutlich einfacher sein wird, ihn zu integrieren.“
Warum die Verantwortlichen den Center nie so ganz aus den Augen gelassen haben, liegt auf der Hand: 14,8 Punkte und 5,9 Rebounds pro Spiel, Eurobasket Player of the year und jede Menge defensive Highlights waren die Ausbeute des wendigen Big Mans in der Aufstiegssaison 2017/2018.

Am Donnerstag ist Sherman in Deutschland gelandet und trainiert ab sofort mit dem Team. Er selbst kann die neue Saison kaum erwarten: „Ich danke der ganzen Organisation für die Möglichkeit, die HAKRO Merlins weiterhin repräsentieren zu können. Wir haben so hart dafür gearbeitet, das zu erreichen, was wir in der kommenden Saison erleben dürfen. Von daher fühlt es sich einfach richtig an, zurückzukommen und den Job, den wir begonnen haben, weiterzuführen. Es wird toll sein, auf diesem Niveau mit den Jungs aus der letzten Saison zusammenzuspielen und eine gute Mischung mit den neuen Spielern zu bilden. Ich freue mich auf eine aufregende Saison für die besten Fans, die uns die ganze letzte Saison so großartig unterstützt haben. Auf geht’s in ein neues Jahr mit neuen Herausforderungen, Merlins!“

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final

Tabelle

  1. FC Bayern München26
  2. Telekom Baskets Bonn26
  3. ratiopharm ulm24
  4. MHP RIESEN Ludwigsburg24
  5.   HAKRO Merlins Crailsheim22  
  6. NINERS Chemnitz22
  7. ALBA BERLIN20
  8. Hamburg Towers20
  9. BG Göttingen20
  10. medi bayreuth16
  11. Brose Bamberg16
  12. Basketball Löwen Braunschweig14
  13. MLP Academics Heidelberg12
  14. SYNTAINICS MBC12
  15. FRAPORT SKYLINERS10
  16. JobStairs GIESSEN 46ers08
  17. s.Oliver Würzburg06
  18. EWE Baskets Oldenburg04