easyCredit BBL Logo quer web   JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Nach zwei erfolgreichen Spielzeiten, mit dem Aufstieg in die easyCredit Basketball Bundesliga und dem Klassenerhalt in der vergangenen Saison, verlässt der US-Amerikaner Michael Cuffee (7,7 PKT/2,8 REB/1,6 AST) die HAKRO Merlins Crailsheim. Neben dem 35-jährigen werden ebenfalls Hollis Thompson (6,4 PKT/4,7 REB/1,4 AST) und Robert „Reggie“ Arnold (6,2 PKT/2,3 REB/1,9 AST) im nächsten Jahr nicht mehr für die Merlins auf Korbjagd gehen.

PHILIPPREINHARD.COM HAKRO Merlins Bayreuth 0033

14.06.2019. Die HAKRO Merlins Crailsheim basteln weiter an ihrem Kader für die nächste easyCredit BBL-Saison. Nach den Vertragsverlängerungen von DeWayne Russell sowie Sebastian Herrera und dem Aufrücken von Liam Carpenter stehen nun weitere Entscheidungen fest. Zu den bereits feststehenden Abgängen von Publikumsliebling Konrad Wysocki (Karriereende) und Ben Madgen (South East Melbourne Phoenix), werden drei weitere Spieler den Verein verlassen. Michael Cuffee wird nach zwei Jahren im Merlins-Dress Crailsheim den Rücken kehren. Der 35-Jährige wurde in den zwei Jahren Aufstiegsheld und trug zum Klassenerhalt bei. Insgesamt 66-mal war der Amerikaner in der BBL und ProA für die Merlins im Einsatz.

Des Weiteren verlassen auch Robert Arnold und Hollis Thompson die Zauberer. Arnold kam im Dezember 2018 aus Frankreich und stand in neun Spielen auf dem Feld. Thompson wurde im März verpflichtet, um im schweren Saisonendspurt zu helfen und kam ebenfalls neun Mal zum Einsatz. Er ist der bisher erste und einzige Spieler, der mit NBA-Erfahrung nach Crailsheim wechselte. Wir bedanken uns bei den drei US-Boys und wünschen ihnen alles erdenklich Gute für die Zukunft.

100% MERLIN - die Mitgliedschaft im Förderverein

grafik mitgliedschaft neu

PURE MAGIC – die Dokumentation über die HAKRO Merlins

Filmplakat Web2

maske website 31082020

Tabelle

  1. FC Bayern München38
  2. MHP RIESEN Ludwigsburg34
  3.   HAKRO Merlins Crailsheim30  
  4. ALBA BERLIN28
  5. EWE Baskets Oldenburg26
  6. RASTA Vechta24
  7. Brose Bamberg24
  8. s.Oliver Würzburg22
  9. BG Göttingen22
  10. ratiopharm ulm20
  11. Basketball Löwen Braunschweig18
  12. medi bayreuth18
  13. JobStairs GIESSEN 46ers12
  14. FRAPORT SKYLINERS12
  15. Telekom Baskets Bonn08
  16. SYNTAINICS MBC06
  17. Hamburg Towers06