easyCredit BBL Logo quer web   JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Fünf intensive Trainingstage in Chemnitz liegen hinter dem Team von Headcoach Tuomas Iisalo. Zweimal täglich trafen sich die Jungs entweder auf dem Basketball Court oder dem Kraftraum des Sporthotels. Nun steht zum Abschluss des Trainingslagers ein Testspiel gegen den easyCredit BBL-Aufsteiger NINERS Chemnitz an. 

7ED7129F C413 4CA3 96E2 AA99F951B1DF

Chemnitz, 18.09.2020. Es tropfte täglich auf das Parkett des Feel-Good-Clubs in Ostdeutschland. Aber nein, das Wetter war nicht ausschlaggebend. Vielmehr waren es die schweißtreibenden Einheiten, die das neu-formierte HAKRO Merlins-Team bis an ihre körperlichen Grenzen brachte. Intensiv wurde an der Fitness, den verschiedenen Taktiken und Laufwegen der einzelnen Positionen gearbeitet. Seit Montag liegt der Fokus ausnahmslos auf Basketball. 

Nur Fabian Bleck, Maurice Stuckey und Dejan Kovacevic waren bisher vertraut mit dem schnellen Teambasketball, den Tuomas Iisalo von seinen Spielern sehen will. Diese übernahmen schnell die Vorreiter-Rolle und halfen den Neu-Zauberern in das System zu finden. Man spürte beinahe täglich wie sich die Teamchemie nach und nach zu einer Einheit verbesserte. 

Am Donnerstag stand nur ein Vormittagstraining an. Am Nachmittag versammelte sich das ganze Team im Besprechungsraum. Aber nicht um Video-Analysen zu durchforsten. Der finnische Headcoach lud zum gemeinsamen Filmnachmittag ein. Anschließend ging es in die Chemnitzer Innenstadt um den Abend in einem Restaurant ausklingen zu lassen, um ein paar Stunden nicht an Basketball zu denken und zu regenerieren. 

B8A65B0A 425D 4B51 A31C 1DA5FBF17603

Ab Freitagmorgen lag dann der Fokus wieder auf der sportlichen Vorbereitung auf die neue BBL-Saison und dem MagentaSport BBL-Pokal, der bereits in wenigen Wochen startet. 

Am Samstagabend steht dann zum Abschluss des Trainingscamps ein Testspiel gegen die NINERS Chemnitz an. "Nach einer harten Trainingswoche, freue ich mich zu sehen, wie weit wir uns schon entwickelt haben. Natürlich sind wir noch in der Findungsphase - allerdings sollte unsere Identität, der Merlins-Basketball, in jedem weiteren Spiel klarer werden. Ich freue mich auf die Begegnung mit den NINERS, die ein junges und talentiertes Team mit viel Kontinuität haben", schaut Iisalo voraus.

Die ostdeutschen qualifizierten sich mit 25 Siegen in 27 Spielen in der ProA sportlich für den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse. Ihr erstes Vorbereitungsspiel gewann das Team von Coach Rodrigo Pastore souverän gegen Nürnberg. Am Donnerstag unterlag der Aufsteiger Bayreuth nur knapp mit 92:96. 

Tip-Off in Chemnitz ist um 17 Uhr.

Heimspielheld 2020/2021

Grafik

100% MERLIN - die Mitgliedschaft im Förderverein

grafik mitgliedschaft neu

PURE MAGIC – die Dokumentation über die HAKRO Merlins

Filmplakat Web2

maske website 31082020

Tabelle

  1. ALBA BERLIN00
  2. MHP RIESEN Ludwigsburg00
  3. EWE Baskets Oldenburg00
  4. ratiopharm ulm00
  5. FC Bayern München00
  6. Brose Bamberg00
  7. BG Göttingen00
  8. FRAPORT SKYLINERS00
  9. RASTA Vechta00
  10.   HAKRO Merlins Crailsheim00  
  11. s.Oliver Würzburg00
  12. Basketball Löwen Braunschweig00
  13. medi bayreuth00
  14. JobStairs GIESSEN 46ers00
  15. Telekom Baskets Bonn00
  16. SYNTAINICS MBC00
  17. Hamburg Towers00
  18. NINERS Chemnitz00