easyCredit BBL Logo quer web   JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Nach dem überzeugenden Saisonstart der HAKRO Merlins Crailsheim wurden nun die Spieltage 16 bis 25 von der easyCredit Basketball Bundesliga zeitgenau angesetzt. Die Zauberer erwartet ein straffes Programm im Februar und zwei Highlight-Spiele im März.

Spieltage 16 20 web

Crailsheim, 05.01.2021. Mit zehn Siegen in elf Bundesligaspielen grüßen die HAKRO Merlins momentan vom zweiten Tabellenplatz. Zeit zum Ausruhen bleibt jedoch nicht, bereits am Sonntag ist man in Hamburg gefordert. Nun veröffentlichte die easyCredit BBL den weiteren Fahrplan, mit den Spielen in den Monaten Februar und März 2021. Der Marathon mit vier Spielen innerhalb von neun Tagen beginnt am 6. Februar in Gießen, ehe man ALBA BERLIN und die Basketball Löwen Braunschweig empfängt. Am 14. Februar gastiert die Mannschaft von Tuomas Iisalo bei der BG Göttingen. Zum Monatsende empfängt man s.Oliver Würzburg in der heimischen Stierkampfarena, am 28. Februar sind die HAKRO Merlins in der Hauptstadt erneut gegen den aktuellen deutschen Meister gefordert. Nach dem Freitagabendspiel in Bayreuth (5. März) warten zwei Highlight-Spiele auf die Crailsheimer. Am 14.03. empfangen die Hohenloher die MHP RIESEN Ludwigsburg mit der Chance zur Revanche. Denn gegen das Team von John Patrick kassierten die Zauberer die erste, und bis dato einzige, Saisonniederlage. Das Derby wird live im Free-TV von Sport1 übertragen. Nur sieben Tage später ist das nächste Topteam zu Gast in der Arena Hohenlohe. Der FC Bayern Basketball reist nach Ilshofen und wird den HAKRO Merlins alles abverlangen. Den Heimspiel-Hattrick machen die JobStairs GIESSEN 46ers perfekt, die am 27.03. zum Rückspiel in der Stierkampfarena antreten.

Spieltage 21 25 web

Eine Gesamtübersicht aller terminierter Spiele findet ihr hier

maske website 31082020

Grafik
grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2
300x300 final
BIG 20 21 Sonderheft

Tabelle

  1. MHP RIESEN Ludwigsburg26
  2.   HAKRO Merlins Crailsheim24  
  3. EWE Baskets Oldenburg24
  4. ALBA BERLIN20
  5. FC Bayern München20
  6. Hamburg Towers18
  7. ratiopharm ulm16
  8. Brose Bamberg12
  9. SYNTAINICS MBC10
  10. FRAPORT SKYLINERS10
  11. s.Oliver Würzburg10
  12. Basketball Löwen Braunschweig08
  13. NINERS Chemnitz08
  14. medi bayreuth08
  15. Telekom Baskets Bonn06
  16. BG Göttingen06
  17. RASTA Vechta06
  18. JobStairs GIESSEN 46ers04