easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Früher Sommerresidenz der Fürsten zu Hohenlohe-Langenburg, heute stilvolle Lokalität des HAKRO Merlins Sponsorenabends. Auf Gut Ludwigsruhe empfingen die HAKRO Merlins am Dienstagabend ihre Partner, um ihnen vor dem Saisonstart exklusive Eindrücke zu ermöglichen. In besonderer Atmosphäre wurden von den Verantwortlichen sowohl vergangene Prozesse beleuchtet, als auch Blicke in die Zukunft gerichtet. 

Sponsorenabend

Mit der Expertise des sportlichen Leiters Ingo Enkat begleitet, wurde das Hauptaugenmerk auf den aktuellen Kader gerichtet. Geschäftsführer Martin Romig bedankte sich für die Unterstützung der Partner, berichtete vom gewachsenen Sponsorennetzwerk und deckte das wirtschaftlichen Themenspektrum ab.

Cheftrainer Sebastian Gleim ließ die Gäste wissen, was seine Aufgaben über die Sommerpause sind und worauf er in dieser Zeit besonderen Wert legt. Auf die Frage, warum er seine Vertrag bereits frühzeitig und langfristig verlängert hat, entgegnete er unter anderem: „Die Merlins und ich haben eine sehr ähnliche Geschichte. [bildet mit Handbewegungen eine Treppe] Von ganz unten nach oben. Deshalb fühle ich mich vermutlich hier besonders verbunden. Dazu fühlt sich meine Familie sehr wohl. Die Arena Hohenlohe mit unseren Fans ist die beste, die ich kenne. Das waren genügend Gründe, oder? [lacht]“

Mit gutem Essen, sommerlichen Drinks und der Möglichkeit persönlicher Gespräche ließ man den Abend ausklingen. Ganz so entspannt war es in Wahrheit aber nicht: auf zwei Bildschirmen ließ sich das EM-Viertelfinale der deutschen Basketball Nationalmannschaft verfolgen. Der umjubelte Erfolg über Favorit Griechenland sorgte für den krönenden Abschluss des geglückten Sponsorenabends.

Zauberhaften Dank an alle Partner für das zahlreiche Erscheinen und die anhaltende Unterstützung der HAKRO Merlins Crailsheim.

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

EB22_WebAd_MerlinsCrailsheim_Container_300x300.png

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

01_BIG_#121_Seite1-1.png

300x300 final

Tabelle

  1. ALBA BERLIN00
  2. FC Bayern München00
  3. Telekom Baskets Bonn00
  4. MHP RIESEN Ludwigsburg00
  5. ratiopharm ulm00
  6. NINERS Chemnitz00
  7. Veolia Towers Hamburg00
  8. Brose Bamberg00
  9.   HAKRO Merlins Crailsheim00  
  10. BG Göttingen00
  11. EWE Baskets Oldenburg00
  12. Würzburg Baskets00
  13. Basketball Löwen Braunschweig00
  14. medi bayreuth00
  15. MLP Academics Heidelberg00
  16. SYNTAINICS MBC00
  17. ROSTOCK SEAWOLVES00
  18. FRAPORT SKYLINERS00