easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Am Freitagabend steht für die HAKRO Merlins Crailsheim wohl eines der wichtigsten Spiele der laufenden easyCredit BBL-Saison auf dem Plan. Ab 19 Uhr treffen die Zauberer in der Stadthalle Weißenfels auf den direkten Konkurrenten Mitteldeutschen BC. Beide Teams konnten am vergangenen Spieltag wichtige Punkte gegen den drohenden Abstieg einfahren. Zwei Zähler in diesem Spiel wären echte Big-Points.

MBC WEB

Weiterlesen: Abstiegskampf pur: Zauberer wollen Revanche gegen Wölfe

Konrad Wysocki wird nächsten Monat 37 Jahre und beendet nach der laufenden Saison seine aktive Profi-Karriere. In den letzten Spielen der HAKRO Merlins zeigte der geborene Pole, was noch immer in ihm steckt. Vor allem aus der Distanz versenkt er derzeit reihenweise Dreier. Wir haben mit ihm über seine persönliche Zeit in Crailsheim, seine besten Momente und seine Zukunftspläne gesprochen.

Konrad Wysocki Interview WEB

Weiterlesen: „Ich reite auf der Welle so lange wie es nur geht“

Nach vier Niederlagen in Folge sehnen sich die HAKRO Merlins Crailsheim nach einem Sieg. Die nächste Chance bietet sich bereits am Mittwochabend gegen medi Bayreuth. Die Statistiken sprechen zwar nicht für einen Sieg, allerdings kommen die Bayreuther mit fünf Niederlagen in Serie nach Ilshofen und trotzen nicht voller Selbstbewusstsein. Tip-Off ist am Mittwoch, 13.02.2019 um 20:30 Uhr.

Team WEB

Weiterlesen: HAKRO Merlins wollen Überraschungs-Coup landen

Den Australier Ben Madgen zieht es nach der Saison mit seiner Familie in die Heimat. Der 34-Jährige heuert in Down Under bei South East Melbourne Phoenix an. Unser Top-Scorer wird weiterhin alles geben, um mit den HAKRO Merlins den Klassenerhalt in der easyCredit Basketball Bundesliga zu erreichen.

Ben WEB

Weiterlesen: Ben Madgen verlässt die HAKRO Merlins nach der Saison

Am 20. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga mussten die HAKRO Merlins Crailsheim bei der seit vier Liga-Spielen ungeschlagenen Mannschaft aus Würzburg antreten. Merlins-Coach Tuomas Iisalo konnte dabei wieder auf seinen Top-Scorer Ben Madgen setzen, der noch vergangenes Wochenende verletzungsbedingt ausfiel. Dafür fehlte Center Philipp Neumann krankheitsbedingt. Lange konnten die Zauberer mit den Würzburgern mithalten. Ein 14:0-Run im letzten Viertel konnten die Crailsheimer nicht mehr aufholen. Das Spiel endete 87:75 für Würzburg.

 

Endstand WEB

Weiterlesen: Aufgrund drei schlechter Minuten: HAKRO Merlins unterliegen s.Oliver Würzburg

Nach zuletzt vier Niederlagen und durch die Siege von Science City Jena und den Mitteldeutschen BC unter Druck gesetzt, waren die HAKRO Merlins gegen medi bayreuth gefordert. Nach einer ersten Halbzeit mit Vorteilen für die Gäste, konnten die Crailsheimer, mit den Fans im Rücken in der zweiten Hälfte das Spiel drehen und letztendlich den viel umjubelten 97:90 Sieg feiern.

PHILIPPREINHARD.COM HAKRO Merlins 1020033

Weiterlesen: Sieg mit Herz und Leidenschaft

Zwei Siege zu Beginn des Jahres sorgten für viel Euphorie im Hohenloher Land. Wegen der beiden Erfolge gegen Frankfurt und Braunschweig schienen die HAKRO Merlins Crailsheim endlich durchzustarten. Schon einen Monat später sind alle zurück auf dem Boden der Tatsachen. Feststeht nur: Der Kampf gegen den Abstieg war schwer, ist schwer und wird bis zum letzten Spieltag schwer bleiben. Tip-Off am Samstag, gegen Würzburg, ist um 18:00 Uhr.

PHILIPPREINHARD.COM HAKRO Merlins Wuerzburg 0086

Weiterlesen: HAKRO Merlins suchen den Weg zurück zur Neujahrs-Form

Homepage neu

Tabelle

  1. FC Bayern München12
  2. Brose Bamberg12
  3. MHP RIESEN Ludwigsburg12
  4. ALBA BERLIN10
  5.   HAKRO Merlins Crailsheim10  
  6. Basketball Löwen Braunschweig08
  7. EWE Baskets Oldenburg08
  8. RASTA Vechta08
  9. s.Oliver Würzburg08
  10. FRAPORT SKYLINERS06
  11. medi bayreuth04
  12. Telekom Baskets Bonn02
  13. Hamburg Towers02
  14. ratiopharm ulm02
  15. JobStairs GIESSEN 46ers02
  16. SYNTAINICS MBC02
  17. BG Göttingen02