easyCredit BBL Logo quer web   JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 s


easycredit BBL

Saison 2020/2021 // 24. Spieltag // 21.03.2021


Tickets kaufen


        vs.        

446

74 : 79

486

Datum: 21.03.2021
Spielbeginn: 18:00 Uhr
Spielstätte:
Arena Hohenlohe
Justus-von-Liebig-Straße 1
74532 Ilshofen

49 Tage nach dem Overtime-Sieg in München: HAKRO Merlins empfangen den FC Bayern zum Rückspiel

Neun Siege und eine Niederlage: So lautet die Bundesliga-Bilanz des FC Bayern seit dem 31. Januar 2021. Auch in der Euroleague gewannen die Münchner seither vier Spiele und stehen nach dem 29. Spieltag auf dem 5. Tabellenplatz der stärksten europäischen Liga. Auf Crailsheimer Seite stehen seit dem Überraschungssieg in Oberbayern vier Erfolge zu Buche, der letzte konnte am vergangenen Sonntag gegen den Tabellenführer Ludwigsburg bejubelt werden. Nun steht jedoch das Duell mit den Münchnern im Fokus. Tip-off ist am 21. März um 18 Uhr, MagentaSport überträgt das Spiel im Courtside Live Format. Alex Vogel ist als Experte und Co-Kommentator an der Seite von Michael Körner im Einsatz.

HP WEB

Foto: Rauchensteiner
Weiterlesen ...

Auf Augenhöhe mit dem Meisterschaftsfavoriten – HAKRO Merlins verlieren umkämpftes Topspiel gegen Bayern knapp

49 Tage nach dem magischen Hinspiel trafen sich die HAKRO Merlins Crailsheim und der FC Bayern München Basketball zur Revanche in der Arena Hohenlohe. Der 24. Spieltag der easyCredit BBL stand unter dem Motto UnitedAgainstRacism. Vor Tip-off versammelten sich die Spieler beider Mannschaften hinter einem Banner, um am internationalen Tag gegen Rassismus auf das wichtige Thema aufmerksam zu machen. Sportlich gesehen war schon vor Spielbeginn klar, dass auf die HAKRO Merlins ein ungleiches Duell wartete. Denn neben den beiden langzeitverletzten Tim Coleman und Haywood Highsmith fehlte den Zauberern auch Jamuni McNeace aufgrund von Rückenproblemen. Neuzugang Jermaine Haley Jr. stand dagegen erstmals im Kader der Crailsheimer. Die Gäste reisten zwei Tage nach dem wichtigen Euroleague Erfolg gegen Anadolu Efes Istanbul (80:79) mit nahezu voller Kapelle in die Stierkampfarena. Lediglich Nihad Djedovic fehlte verletzt. Sisko, Johnson und Flaccadori setzten rotationsbedingt aus. Die Gastgeber starteten mit viel Willen in das Duell und konnten nach einem starken zweiten Viertel auch mit einer Führung in die Pause gehen. Doch vor allem in der zweiten Halbzeit spielten die Bayern ihre Stärken aus und konnten sich zwischenzeitlich etwas absetzen. Die HAKRO Merlins kämpften sich aufopferungsvoll zurück in das Spiel und hielten das Duell bis zum Schluss ausgeglichen. Am Ende setzten sich jedoch die Münchner mit all ihrer Erfahrung durch und konnten das Topspiel mit 79:74 für sich entscheiden.

HP

Weiterlesen ...

Der Gegner:

Grafik
grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

300x300 final

BIG 20 21 Sonderheft