easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 



FIBA Europe Cup

Saison 2021/2022 // 6. Spieltag // 08.02.2022


Tickets kaufen


        vs.        

446

82 : 62


Datum: 08.02.2022
Spielbeginn: 19:00 Uhr
Spielstätte:
Arena Hohenlohe
Justus-von-Liebig-Straße 1
74532 Ilshofen

Hungrig auf internationales Viertelfinale – HAKRO Merlins empfangen Kiew zum „Endspiel“ ums Weiterkommen

„Das ist alles, was zählt“, äußerte sich Crailsheims Topscorer TJ Shorts sichtlich ehrgeizig nach dem 79:69-Sieg im belgischen Antwerpen. Mit dem zweiten Erfolg im vierten Spiel der Gruppe J halten sich die Zauberer weiterhin die Türe für das Viertelfinale im FIBA Europe Cup offen. Am Dienstagabend (08.02.2022, 19 Uhr) erwartet Sebastian Gleim mit seiner Truppe ein echtes „Endspiel“ im ersten internationalen Wettbewerb der Vereinsgeschichte und das Rückspiel gegen den ukrainischen Vertreter Kyiv Basket im heimischen Hexenkessel. Der Hauptstadtclub unterlag am Wochenende im Nachholspiel des vierten Spieltags dem Tabellenletzten Telent Antwerp Giants aus Belgien, sodass die Zauberer mit einem Sieg mit mehr als zwei Punkten den zweiten Platz und das Weiterkommen sichern könnten – eine Niederlage, würde das Ausscheiden bedeuten. Im Hinspiel in Kiew mussten sich die Hohenloher bei eisigen Temperaturen noch geschlagen geben, jetzt wollen sie im brodelnden Hexenkessel mit 1.600 erlaubten Zuschauern im Rücken nach Revanche. Merlins-Anhänger, die ihre Mannschaft aufgrund der aktuell geltenden bundesweiten Obergrenze nicht in der Arena Hohenlohe unterstützen können, haben die Möglichkeit, die Partie live auf dem YouTube Kanal der FIBA zu verfolgen.

PHILIPPREINHARD.COM MERLINS 21 22 Antwerpen Q13006962

Weiterlesen ...

Zauberer lösen Viertelfinalticket – HAKRO Merlins ziehen mit 82:62-Erfolg über Kiew in die k.O.-Phase des FIBA Europe Cups ein

Zum letzten Heimspiel der zweiten Runde im FIBA Europe Cup empfingen die HAKRO Merlins den ukrainischen Vertreter Kyiv Basket in der Stierkampfarena. Es war gleichzeitig ein entscheidendes Endspiel, denn mit einem Sieg mit mindestens drei Punkten Differenz wäre das Viertelfinalticket für die  Zauberer aufgrund des direkten Vergleichs vorzeitig perfekt. Headcoach Sebastian Gleim wollte mit einem Erfolg über den Hauptstadtclub etwas „Sensationelles für die gesamte Region Hohenlohe und Crailsheim schaffen“. Dazu brauchte es jedoch eine bessere Vorstellung als im Hinspiel, wo seine Mannschaft trotz zwischenzeitlicher Zehnpunkteführung am Ende mit 71:73 das Nachsehen hatte. Mir rund 1400 Zuschauern im Rücken brodelte der Hexenkessel und die Fans auf den Rängen sahen einen Traumstart ihrer Zauberer – bereits nach dem ersten Viertel führte man mit 20 Punkten. Diesen Vorsprung konnten sie auch während der nächsten Viertel halten und gewannen das Rückspiel gegen den ukrainischen Hauptstadtclub mit 82:62. Damit stehen die HAKRO Merlins bereits vor dem letzten Gruppenspiel in Italien als Viertelfinalist fest. Topscorer der Partie wurde Terrell Harris mit 16 Zählern.

Kiew

Foto: Die Lichtbuilder

Weiterlesen ...

Der Gegner:

EB22_WebAd_MerlinsCrailsheim_Container_300x300.png

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final