easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Die Crailsheim Merlins II haben das letzte Hinrundenspiel in der Regionalliga Baden-Württemberg gewonnen. Im Landkreis-Derby setzten sich die Zauberer klar mit 84:108 bei den Schwäbisch Hall Flyers durch (Foto: Steffen Förster).

Cevriz Haiterbach

Crailsheim, 19.12.2016. Grund zum Feiern hatten beide Vereine am Sonntag, als mit der Nominierung von Jekabs Beck für den 20er-Kader der U16-Nationalmannschaft ein erfolgreicher Meilenstein der gemeinsamen Kooperation in der Jugend-Basketball-Bundesliga erreicht wurde. Am Samstagabend zuvor war die Zusammenarbeit für die Dauer eines Basketballspiels der Rivalität an der Tabellenspitze der Regionalliga gewichen. Punktgleich gehörten die beiden Stadtnachbarn einem Quartett am oberen Ende des Tableaus an – gemeinsam mit der SG Mannheim und dem VfL Kirchheim/Teck.

Die Merlins durften sich im Schulzentrum West über die Unterstützung zahlreicher Fans freuen, die nach Schwäbisch Hall mitgefahren waren, und nach dem Spiel auch mit ihnen den Sieg bejubeln. „Wenn man auswärts beim Spitzenreiter mit 24 Punkten Differenz gewinnt, gibt es wenig zu meckern“, resümierte Crailsheims Trainer Kai Buchmann nach dem deutlichen 84:108-Erfolg seines Teams.

Den Grundstein für den Erfolg hatten die Zauberer bereits in den ersten 20 Spielminuten gelegt. Über ein 17:31 nach dem ersten Viertel zogen die Gäste bis zur Halbzeitpause auf 34:54 davon und schienen an diesem Abend Ball und Gegner klar zu dominieren. „Wir haben in der ersten Hälfte unseren Gameplan exzellent umgesetzt und unsere sicherlich beste Halbzeit dieser Saison gezeigt“, so Buchmann weiter. Nach dem Seitenwechsel zeigten jedoch die Hausherren, warum sie bis dato auf Rang eins der Tabelle standen und kämpften sich immer mehr zurück in die Partie. Bis auf vier Zähler rückten die Flyers an die Merlins heran, ehe die Crailsheimer Führungsspieler um den Ex-Haller Dalibor Cevriz das Heft in die Hand nahmen und das Spiel ihres Teams wieder stabilisierten.

So wurde das letzte Viertel wiederum klar von den Merlins dominiert, die sich mit dem Sieg auf Platz zwei der Tabelle vorschoben, nach wie vor punktgleich mit dem neuen Tabellenführer Mannheim (93:72-Sieg bei der TuS Urspringschule).

Crailsheims Headcoach freute sich nach dem gewonnenen Derby vor allem für seine jungen Spieler: „Man darf nicht vergessen, dass wir wieder alle drei Jugendspieler eingesetzt haben – und das nicht nur in der „Garbage Time“, sondern auch in den entscheidenden Phasen der Partie.“ So werten die Einsätze von Stefan Vasovic, Chris Ludwig und Tim Seidl, der gar in der Starting Five stand, den Sieg noch einmal auf.

Statistiken

Für die Merlins spielten: Carpenter (11 Pkt), Cevriz (16), Debelka (3), Haufs (8), Herold (11), Ludwig, Moore (33), Rimkus (5), Seidl (4), Sivorotka (6), Vasovic, Wells (11)

Boxscore (Quelle: basketball-bund.net)

Tabelle Regionalliga Baden-Württemberg (Quelle: basketball-bund.net)

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2
  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

1. Spieltag

MTV Stuttgart vs HAKRO Merlins 2 71:84
Tübingen vs Mannheim 73:70
Ludwigsburg vs Elchingen 83:99

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Elchingen 1 2
2 HAKRO Merlins 2 1 2
3 Tübingen 1 2
4 Ulm 0 0
5 Fellbach 0 0
6 Mannheim 1 0
7 Stuttgart 1 0
8 Ludwigsburg 1 0
next
prev

svyEYT g

300x300 final

Auch interessant: Jugend

Round Up KW 48 2021

Round Up KW 48 2021
Für die HAKRO Merlins Crailsheim ging es nach der Länderspielpause am Sonntag zu den Fraport Skyliners, dem ehemaligen Club von Zauberer-Headcoach Sebastian Gleim. Gegen die Frankfurter mussten sich...
Artikel lesen...

HAKRO Merlins in der JBBL beim Tabellenführer gefordert – U12 mit Doppel-Spitzenspiel

HAKRO Merlins in der JBBL beim Tabellenführer gefordert – U12 mit Doppel-Spitzenspiel
Bereits am Mittwochabend eröffnete die U19 mit der NBBL-Auswärtspartie gegen das TEAM Urspring die Basketballwoche für die HAKRO Merlins Crailsheim. In Ehingen unterlagen die Nachwuchszauberer dem Tabellenführer...
Artikel lesen...

Drittgrößte Mini-Abteilung in Baden-Württemberg – Nachwuchsarbeit der HAKRO Merlins Crailsheim auf hohem Niveau

Drittgrößte Mini-Abteilung in Baden-Württemberg – Nachwuchsarbeit der HAKRO Merlins Crailsheim auf hohem Niveau
Nicht nur die Profimannschaft der HAKRO Merlins kann aktuell mit dem Weiterkommen im ersten internationalen Wettbewerb der Vereinsgeschichte und dem Einziehen ins TOP FOUR des BBL-Pokals beeindruckende...
Artikel lesen...

Round Up KW 47 2021

Round Up KW 47 2021
Während die Profis aktuell die Länderspielpause für Regeneration und Trainingseinheiten nutzen, ging es für die Jugend- und Amateurmannschaften der HAKRO Merlins am Wochenende wieder aufs Parkett....
Artikel lesen...

Heimwochenende nur für JBBL – U19-Partie gegen Young Tigers Tübingen verlegt

Heimwochenende nur für JBBL – U19-Partie gegen Young Tigers Tübingen verlegt
Nach sechs kräftezehrenden englischen Wochen, die neben dem Einzug in Pokalhalbfinale und nächste Runde des ersten internationalen Wettbewerbs der Vereinsgeschichte schließlich mit einem deutlichen...
Artikel lesen...