easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c   JBBL   facebook  twitter  instagram  

Eine Woche nach dem ersten Saisonsieg müssen die HAKRO Merlins Crailsheim 2 die nächste Niederlage in der Regionalliga Südwest einstecken. Gegen REWE Aupperle Fellbach verloren die Zauberer, trotz guter Leistung, mit 76:69.

NBBL Urbansky

Crailsheim, 05.11.2018 Groß war die Freude letzte Woche, als den HAKRO Merlins 2 gegen Mainz endlich der erste Saisonsieg gelang. Eine Woche später sind die Zauberer wieder zurück in der harten Realität. Dabei fing das Spiel in Fellbach eigentlich vielversprechend an, denn nach dem ersten Viertel führten die Crailsheimer mit 20:15. Dann aber kamen die Gastgeber besser in die Partie und holten den Rückstand auf. Doch bis weit in den vierten Spielabschnitt hinein blieb das Ergebnis ausgeglichen, ehe die Gastgeber 1:30 Minuten vor Schluss davonzogen.

„Wir haben in Fellbach unglaublich viel Energie gezeigt, haben nie aufgegeben und jeder hat sich in den Dienst der Mannschaft gestellt“, sagt Head-Coach Kai Buchmann zum Match, „Leider haben wir am Ende ein paar Fehler zu viel gemacht und deshalb das Spiel verdient verloren“, so der Trainer, mit Blick auf unglückliche Schlussphase, weiter.

Die HAKRO Merlins stehen momentan mit einem Sieg aus sieben Spielen auf dem 14 und damit letztem Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest. Buchmann sieht trotzdem keinen Grund zur Panik: „Ich bin mit der Einstellung der Jungs aktuell sehr zufrieden, auch das sich die Mannschaft spielerisch weiterentwickelt. Ich bin sicher, dass wir bald unsere Arbeit belohnen können, mit kontinuierlich besseren Spielen.“ Als nächstes empfangen die HAKRO Merlins Crailsheim 2, am Samstag, den TV 1862 Langen in der heimischen HAKRO Arena.

Statistik

Urbansky (16 Pkt./ 9 Reb.), Sivorotka (13 Pkt./ 8 Reb.), Kovacevic (11 Pkt./ 7 Reb. / 7 Ass.), Carpenter (11 Pkt.), Lazic (10 Pkt.), Vasovic (6 Pkt.), Promise Idiaru (2 Pkt.), Tokody (3 Reb.), Precious Idiaru, Seibert, Moser (2 Reb.)

  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

26. Spieltag

Kronberg vs HAKRO Merlins 2 69:71
Kaiserslautern vs Fellbach 92:89
Gießen vs Langen 81:97
Koblenz vs Tübingen 92:77
Speyer vs Stuttgart 98:63
Karlsruhe vs Mainz 110:70
Mannheim vs Saarlouis 82:109

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Speyer 26 50
...
6 Kronberg 26 22
7 Gießen 26 22
8 Fellbach 26 20
9 Tübingen 26 20
10 Kaiserslautern 26 20
11 Stuttgart 26 20
12 Mannheim 26 18
13 HAKRO Merlins 2 26 17
14 Mainz 26 10
next
prev

Auch interessant: Jugend

Zauberlehrlinge erfolgreich beim größten Mini-Turnier Deutschlands in Göttingen

Zauberlehrlinge erfolgreich beim größten Mini-Turnier Deutschlands in Göttingen
Insgesamt machten sich 36 Jugendspieler für die HAKRO Merlins Crailsheim auf den Weg nach Göttingen um beim größten Mini-Turnier Deutschlands teilzunehmen. Vom 14. Bis 16. Juni traten die U8, U9, U10,...
Artikel lesen...

Merlins@KiGa – Spaß am Sport spielerisch vermitteln

Merlins@KiGa – Spaß am Sport spielerisch vermitteln
Sport im Kindergarten-Alltag ist nicht weit verbreitet. Themen wie Basteln und Singen werden deutlich mehr behandelt, als körperliche Aktivitäten im jungen Alter. Die HAKRO Merlins Crailsheim starteten...
Artikel lesen...

Crailsheimer Youngsters bleiben beim U8 und U10-Turnier ungeschlagen

Crailsheimer Youngsters bleiben beim U8 und U10-Turnier ungeschlagen
Am Sonntagnachmittag trafen sich die Nachwuchs-Basketballer zum Turnier in Berghausen. Mit dabei: Die U8 I, II und die U10-Auswahlen der HAKRO Merlins Crailsheim. Alle Mannschaften der Zauberer konnten...
Artikel lesen...

Merlins-U19 macht Klassenerhalt perfekt!

Merlins-U19 macht Klassenerhalt perfekt!
Die jungen Zauberer haben das alles entscheidende Spiel der 2. Playdown-Runde in der Nachwuchs Basketball Bundesliga mit 80:77 nach Verlängerung gegen die MBC Junior Sixers gewonnen und sicherten sich...
Artikel lesen...

Showdown in der HAKRO Arena – U19 kämpft um den Klassenerhalt

Showdown in der HAKRO Arena – U19 kämpft um den Klassenerhalt
Die HAKRO Merlins Crailsheim stecken nicht nur mit der Profi-Mannschaft im Abstiegskampf, sondern auch die U19 bestreitet am Samstagnachmittag die entscheidende Partie um den Klassenverbleib in der Nachwuchs...
Artikel lesen...