easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Die HAKRO Merlins Crailsheim 2 unterliegen dem TV Idstein deutlich mit 98:73. Nachdem die Regionalligamannschaft der Merlins vergangene Woche gegen den TV Langen erfolgreich in die Saison gestartet war, setzte es nun im hessischen Idstein die erste Niederlage.

Crailsheim, 30.09.2019. Am vergangen Samstag ging es für die junge Crailsheimer Mannschaft zum ersten Auswärtsspiel der Saison nach Idstein. Beide Mannschaften konnten ihre Auftaktspiele gewinnen und waren nun gewillt, die weiße Weste zu bewahren. Trotz des guten Starts betonten die Verantwortlichen beider Lager immer wieder, dass das primäre Saisonziel weiterhin der Klassenerhalt ist.

Die Zuschauer in der Taubenberghalle sahen zunächst einen guten Start der Merlins in die Partie, welchen diese in eine frühe 6:11-Führung ummünzen konnte. Daraufhin entwickelte sich ein zunehmend ausgeglichenes Viertel und die Mannschaften gingen mit einem 23:23-Unentschieden in die erste Pause. Insbesondere Neu-Merlin Trevon Evans wusste mit starken 13 Zählern im ersten Spielabschnitt zu überzeugen.  Der Merlins-Coach Marko Stankovic musste nun jedoch mit ansehen, wie seine junge Mannschaft mit einem 2:12-Lauf in den zweiten Spielabschnitt startete und keinen Fuß auf das Parkett brachte. Das Crailsheimer Team verlor zunehmend den Faden und ging dementsprechend mit einem deutlichen  49:32-Rückstand in die Halbzeitpause.

Die Zauberer gaben sich jedoch nicht auf, sondern verkürzten im Laufe des dritten Viertels, dank eines couragierten Auftretens, den Abstand um vier Zähler. So ging es mit einem 70:57 in den letzten Spielabschnitt. Wer zu diesem Zeitpunkt noch auf den zweiten Sieg in Folge gehofft hatte, wurde enttäuscht. Der TV Idstein lies keine Zweifel an einem Heimsieg aufkommen und entschied die Partie mit einem souveränen letzten Viertel (28:16) für sich.

„Idstein hat ein deutlich älteres und erfahreneres Team als wir es sind. Wir haben nicht so schlecht gespielt, um mit 25 Punkten zu verlieren, aber Idstein hat jeden einzelnen Fehler von uns bestraft. Defensiv haben wir nicht hart genug gearbeitet und viele Denkfehler gemacht. Wenn der Gegner 98 Punkte erzielt, haben wir keine Chance, gegen irgendein Team zu gewinnen. Offensiv waren wir solide, konnten aber nicht die offenen Würfe versenken und haben unsere Fastbreak-Chancen liegen gelassen", resümiert Stankovic.

Personal:

Evans (22 Pkt/5 Ass/2 Reb/1Stl), Tokody (3 Pkt/4 Reb), Vasovic (2 Reb/2 Ass/2 Stl), Promise Idiaru (2 Reb), Lazic (12 Pkt/4 Reb/5 Ass), Antunovic (2 Pkt/4 Reb/1 Ass), Moser (9 Pkt/1 Reb), Urbansky (8 Pkt/3 Reb), Vrkas (11 Pkt/1 Reb/3 Ass), Precious Idiaru (1 Ass), Seibert ( 6 Pkt/1 Reb), Tokody (3 Pkt/4 Reb), Kovacevic (DNP).

EB22_WebAd_MerlinsCrailsheim_Container_300x300.png

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2
  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

1. Spieltag

MTV Stuttgart vs HAKRO Merlins 2 71:84
Tübingen vs Mannheim 73:70
Ludwigsburg vs Elchingen 83:99

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Elchingen 1 2
2 HAKRO Merlins 2 1 2
3 Tübingen 1 2
4 Ulm 0 0
5 Fellbach 0 0
6 Mannheim 1 0
7 Stuttgart 1 0
8 Ludwigsburg 1 0
next
prev

svyEYT g

300x300 final

Auch interessant: Jugend

U10 beendet Spielzeit 2021/22 mit Turniersieg in Chemnitz

U10 beendet Spielzeit 2021/22 mit Turniersieg in Chemnitz
Nachdem die Leistungsteams bereits im Juni in Klagenfurt einen ordentlichen Saisonabschluss feiern konnten, legte die U10-1 in Chemnitz nach und konnte mit einem Turniersieg die Saison 2021/22 ebenfalls...
Artikel lesen...

„Rundum gelungener Saisonabschluss“ – Nachwuchs der HAKRO Merlins beendete die Spielzeit mit Turnier in Österreich

„Rundum gelungener Saisonabschluss“ – Nachwuchs der HAKRO Merlins beendete die Spielzeit mit Turnier in Österreich
Der diesjährige Saisonabschluss der Nachwuchs-Leistungsteams fand im österreichischen Klagenfurt statt. Neben gemeinsamen Aktivitäten rund um den Wörthersee stand die Teilnahme bei den United World...
Artikel lesen...

U12 holt sich 2. Platz beim warriors cup im tschechischen decin

U12 holt sich 2. Platz beim warriors cup im tschechischen decin
Die U12-Auswahl der HAKRO Merlins Crailsheim machte in der Spielzeit 2021/22 durch herausragende Leistungen auf sich aufmerksam. Das Team von Coach Ben Schweigert wurde Meister in der Oberliga Württemberg...
Artikel lesen...

Round Up KW 20 2022

Round Up KW 20 2022
Während die Profis der HAKRO Merlins nach insgesamt 52 Pflichtspielen in easyCredit BBL, MAGENTA SPORT BBL Pokal und FIBA Europe Cup bereits in den verdienten Sommerurlaub starteten, ging es für die...
Artikel lesen...

Nachwuchs-Sichtung am 29. Mai

Nachwuchs-Sichtung am 29. Mai
Baden-Württembergischer Meister in der U12, Baden-Württembergischer Vizemeister in der U14, U16 und U19 spielen in den Bundesligen. Die Jugendteams der HAKRO Merlins Crailsheim haben eine erfolgreiche...
Artikel lesen...