easyCredit BBL Logo quer RGB webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Die HAKRO Merlins Crailsheim 2 reisten am Samstag zum 6. Spieltag in der 1. Regionalliga Südwest nach Kronberg. Dort konnte sich die Zweitvertretung der Merlins am Ende mit 85:88 gegen den MTV Kronberg durchsetzen und bestätigt damit einen starken dritten Tabellenplatz.

TeamWeb

Crailsheim, 17.10.2019. Drei der ersten fünf Saisonspiele konnten die HAKRO Merlins Crailsheim für sich entscheiden und standen damit vor dem Spieltag auf einem starken dritten Tabellenplatz. Trotz des überzeugenden Saisonstarts bleibt das primäre Ziel, ähnlich wie beim Bundesligateam, der Klassenerhalt. Ein wichtiges Spiel dafür stand am vergangenen Samstag an, als es auswärts gegen den bislang sieglosen MTV Kronberg ging.  

Die Merlins hatten zu Beginn sichtlich Probleme mit engagiert auftretenden Kronbergern. Man merkte den Gastgebern an, dass sie vor heimischem Publikum endlich ihren ersten Sieg in dieser Saison erreichen wollten. Vor allem defensiv hatten die Crailsheimer noch keine Antwort auf das Offensivspiel der Hessen parat und kassierten deshalb 29 Punkte im ersten Viertel. So ging es mit einem 29:21 in die erste Viertelpause. Merlins-Coach Marko Stankovic scheint daraufhin jedoch die richtigen Worte gefunden zu haben und das Momentum kippte auf die Seite der Zauberer. Man erzielte nun im zweiten Spielabschnitt selbst 29 Zähler und hielt den MTV im Gegenzug bei 19 Punkten. Folglich nahmen die Merlins einen zarten Zwei-Punkte-Vorsprung (48:50) mit in die Halbzeitpause.

Anders als in den ersten beiden Vierteln konnte im dritten Spielabschnitt keine der beiden Mannschaften ihren Stempel aufdrücken. Es entwickelte sich eine enge, umkämpfte Begegnung, bei der nach Ende des dritten Viertels ein Unentschieden (71:71) auf der Anzeigetafel stand. Angesichts des engen Spielstands nahm die Intensität im letzten Viertel zu, weshalb einfache Punkte immer seltener wurden und die Verteidigungen den Ton angaben. Die jungen Crailsheimer Korbjäger erzielten selbst nur 17 Punkte, ließen allerdings auch nur 14 Zähler zu und sicherten sich somit einen knappen 85:88-Auswärtssieg. So bestätigen die Merlins ihren dritten Tabellenplatz und liegen damit absolut im Soll.

Topscorer auf Seiten der Merlins war einmal mehr Trevon Evans mit 27 Punkten. Sandro Antunovic legte mit 12 Zählern und 12 Rebounds ein Double-Double auf.

„Das ganze Spiel war ein Auf und Ab für uns. Offensiv hatten wir keine Probleme den offenen Wurf zu finden und einfache Punkte zu erzielen. In der Defense waren wir zu soft und nicht fokussiert genug, um das Spiel früher und einfacher für uns zu entscheiden“, resümiert Marko Stankovic.

Weiter geht es für die HAKRO Merlins Crailsheim 2 am Samstag gegen die punktgleiche SG Lützel – Post Koblenz. Tip off ist um 15 Uhr in der HAKRO Arena.

Personal:

Evans (27 Pkt/6 Reb/5 Ass 2 Stl), Vasovic (1 Reb/2 Ass), Lazic (8 Pkt/2 Stl), Antunovic (13 Pkt/12 Reb/1 Ass), Moser (5 Pkt/1 Reb/1 Ass), Urbansky (7 Pkt/4 Reb/2 Ass), Vrkas (16 Pkt/1 Reb/3 Stl), Kovacevic (5 Pkt/3 Reb/8 Ass), Hahn (7 Pkt/5 Reb/2 Ass), Precious Idiaru , Promise Idiaru (DNP).

grafik mitgliedschaft neu

Filmplakat Web2

  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

1. Spieltag

MTV Stuttgart vs HAKRO Merlins 2 71:84
Tübingen vs Mannheim 73:70
Ludwigsburg vs Elchingen 83:99

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Elchingen 1 2
2 HAKRO Merlins 2 1 2
3 Tübingen 1 2
4 Ulm 0 0
5 Fellbach 0 0
6 Mannheim 1 0
7 Stuttgart 1 0
8 Ludwigsburg 1 0
next
prev

01_BIG_#121_Seite1-1.png

eC_Crailsheim-kann_300x300.jpg

Auch interessant: Jugend

Round up KW 49

Round up KW 49
Nachdem die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim am vergangenen Mittwoch in Rumänien den Einzug in die zweite FIBA Europe Cup Gruppenphase perfekt machten, mussten sie sich am Samstagabend den RIESEN Ludwigsburg...
Artikel lesen...

Reise in die Vergangenheit! Ex-Merlin Alexander Rüeck erlebt tolle Begegnung und heftige Klatsche gegen die Young Guns der Merlins

Reise in die Vergangenheit! Ex-Merlin Alexander Rüeck erlebt tolle Begegnung und heftige Klatsche gegen die Young Guns der Merlins
Alexander Rüeck durchlief die Jugendmannschaften der HAKRO Merlins Crailsheim und schaffte den Sprung in das Profiteam. Mit 17 Jahren debütierte er in der zweiten Basketball Bundesliga. Am vergangenen...
Artikel lesen...

Round up kw 46 2022

Round up kw 46 2022
Während sich die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim in der zweiwöchigen Länderspielpause befanden, durfte die U19 am Mittwoch gegen die Orange Academy in Ulm ran. Das Team von Coach Markus Zilch wusste...
Artikel lesen...

round up kw 45 2022

round up kw 45 2022
Die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim feierten in der vergangenen Woche zwei Siege in der heimischen Arena Hohenlohe. Nach dem überzeugenden Sieg gegen die Norrköping Dolphins legten sie am Samstag...
Artikel lesen...

round up kw 44 2022

round up kw 44 2022
Die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim gingen personell geschwächt und als klarer Außenseiter in die Begegnung beim Euroleague-Team FC Bayern München. Nach einem starken Kampf mussten sich die Zauberer...
Artikel lesen...