easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Die HAKRO Merlins Crailsheim 2 reisten am Samstag zum 6. Spieltag in der 1. Regionalliga Südwest nach Kronberg. Dort konnte sich die Zweitvertretung der Merlins am Ende mit 85:88 gegen den MTV Kronberg durchsetzen und bestätigt damit einen starken dritten Tabellenplatz.

TeamWeb

Crailsheim, 17.10.2019. Drei der ersten fünf Saisonspiele konnten die HAKRO Merlins Crailsheim für sich entscheiden und standen damit vor dem Spieltag auf einem starken dritten Tabellenplatz. Trotz des überzeugenden Saisonstarts bleibt das primäre Ziel, ähnlich wie beim Bundesligateam, der Klassenerhalt. Ein wichtiges Spiel dafür stand am vergangenen Samstag an, als es auswärts gegen den bislang sieglosen MTV Kronberg ging.  

Die Merlins hatten zu Beginn sichtlich Probleme mit engagiert auftretenden Kronbergern. Man merkte den Gastgebern an, dass sie vor heimischem Publikum endlich ihren ersten Sieg in dieser Saison erreichen wollten. Vor allem defensiv hatten die Crailsheimer noch keine Antwort auf das Offensivspiel der Hessen parat und kassierten deshalb 29 Punkte im ersten Viertel. So ging es mit einem 29:21 in die erste Viertelpause. Merlins-Coach Marko Stankovic scheint daraufhin jedoch die richtigen Worte gefunden zu haben und das Momentum kippte auf die Seite der Zauberer. Man erzielte nun im zweiten Spielabschnitt selbst 29 Zähler und hielt den MTV im Gegenzug bei 19 Punkten. Folglich nahmen die Merlins einen zarten Zwei-Punkte-Vorsprung (48:50) mit in die Halbzeitpause.

Anders als in den ersten beiden Vierteln konnte im dritten Spielabschnitt keine der beiden Mannschaften ihren Stempel aufdrücken. Es entwickelte sich eine enge, umkämpfte Begegnung, bei der nach Ende des dritten Viertels ein Unentschieden (71:71) auf der Anzeigetafel stand. Angesichts des engen Spielstands nahm die Intensität im letzten Viertel zu, weshalb einfache Punkte immer seltener wurden und die Verteidigungen den Ton angaben. Die jungen Crailsheimer Korbjäger erzielten selbst nur 17 Punkte, ließen allerdings auch nur 14 Zähler zu und sicherten sich somit einen knappen 85:88-Auswärtssieg. So bestätigen die Merlins ihren dritten Tabellenplatz und liegen damit absolut im Soll.

Topscorer auf Seiten der Merlins war einmal mehr Trevon Evans mit 27 Punkten. Sandro Antunovic legte mit 12 Zählern und 12 Rebounds ein Double-Double auf.

„Das ganze Spiel war ein Auf und Ab für uns. Offensiv hatten wir keine Probleme den offenen Wurf zu finden und einfache Punkte zu erzielen. In der Defense waren wir zu soft und nicht fokussiert genug, um das Spiel früher und einfacher für uns zu entscheiden“, resümiert Marko Stankovic.

Weiter geht es für die HAKRO Merlins Crailsheim 2 am Samstag gegen die punktgleiche SG Lützel – Post Koblenz. Tip off ist um 15 Uhr in der HAKRO Arena.

Personal:

Evans (27 Pkt/6 Reb/5 Ass 2 Stl), Vasovic (1 Reb/2 Ass), Lazic (8 Pkt/2 Stl), Antunovic (13 Pkt/12 Reb/1 Ass), Moser (5 Pkt/1 Reb/1 Ass), Urbansky (7 Pkt/4 Reb/2 Ass), Vrkas (16 Pkt/1 Reb/3 Stl), Kovacevic (5 Pkt/3 Reb/8 Ass), Hahn (7 Pkt/5 Reb/2 Ass), Precious Idiaru , Promise Idiaru (DNP).

  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

16. Spieltag

Saarlouis vs HAKRO Merlins 2 100:93
Stuttgart vs Ulm 79:62
Koblenz vs Fellbach 92:42
Langen vs Tübingen 89:69
Idstein vs Gießen 96:89
Kronberg vs Mannheim 92:62
Kaiserslautern vs Karlsruhe 63:86

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Karlsruhe 16 32
2 Koblenz 16 24
3 Idstein 16 18
4 HAKRO Merlins 2 16 18
5 Langen 16 18
6 Fellbach 16 16
7 Saarlouis 16 16
8 Ulm 16 14
9 Gießen 16 12
10 Kaiserslautern 16 12
11 Stuttgart 16 12
12 Mannheim 16 12
13 Kronberg 16 10
14 Tübingen 16 10
next
prev

Auch interessant: Jugend

U19 mit hartem Rückschlag im Play-Off-Rennen

U19 mit hartem Rückschlag im Play-Off-Rennen
Mit den Play-Offs im Auge ging es für die HAKRO Merlins Crailsheim in der Nachwuchs Basketball Bundesliga nach Tübingen. Ein Sieg hätte zur vorzeitigen Qualifikation gereicht, doch es kam alles anders....
Artikel lesen...

Nächstes Topspiel für U19-Zauberer

Nächstes Topspiel für U19-Zauberer
Am 9. Spieltag der Hauptrunde B Süd-Ost der Nachwuchs Basketball Bundesliga steht für die U19-Auswahl der HAKRO Merlins Crailsheim ein richtungsweisendes Spiel an. Am Mittwochabend (22.01., 20:15 Uhr)...
Artikel lesen...

Round-Up KW 03 2020

Round-Up KW 03 2020
Mittlerweile sind alle Auswahlen der HAKRO Merlins wieder aus der Winterpause zurückgekehrt. Die U10 II und III konnten abermals ihre Gegner mit deutlichen Siegen bezwingen. Auch die U14-Damen trumpften...
Artikel lesen...

U18-Merlin bei namhaft besetztem Turnier dabei

U18-Merlin bei namhaft besetztem Turnier dabei
Große Ehre für NBBL- und Regio-Spieler Aleksa Kovacevic. Der 17-jährige Serbe nimmt für das U18-Team von Porsche Ludwigsburg am ADIDAS NEXT GENERATION TOURNAMENT 2020 teil. Bei dem Turnier in München...
Artikel lesen...

Inter Bratislava gewinnt CEYBL - HAKRO Merlins werden Zweiter

Inter Bratislava gewinnt CEYBL - HAKRO Merlins werden Zweiter
Das CEYBL-Turnier ausgerichtet von den HAKRO Merlins Crailsheim ist am Sonntag zu Ende gegangen. Den 1. Platz sicherte sich Inter Bratislava, die in fünf Partien ungeschlagen blieben. Die jungen Zauberer...
Artikel lesen...