easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c   JBBL   facebook  twitter  instagram  

Für Head-Coach Markus Zilch und sein Team endet am kommenden Wochenende die Doppelbelastung. Nach einer anstrengenden Saison, in der die NBBL-Spieler meistens zwei Spiele am Wochenende hatten, folgt am Samstag der letzte Auftritt in der Regionalliga. Während es dort um nichts mehr geht, ist die Begegnung mit den Young Tigers Tübingen, in den Playdowns der NBBL, umso bedeutender. Nach der Niederlage im ersten Spiel, steht das Team unter Druck.

Kronberg Tübingen

Crailsheim, 04.04.2019. Die HAKRO Merlins stehen in den Playdowns der Nachwuchs Basketball Bundesliga mit dem Rücken zur Wand. Die 63:72-Niederlage im ersten Spiel, gegen die Young Tigers Tübingen, konnte Trainer Markus Zilch nicht gefallen. Vor allem die 22 Turnover und die schwache Anfangsphase schmerzten sehr und kosteten das Spiel. „Wir müssen von Anfang an konzentriert sein“, sagt der Crailsheimer Coach mit Blick auf Sonntag. Bei einer Niederlage müsste die U19 in der letzten Playdownrunde um den Verbleib in der NBBL kämpfen. Damit es soweit gar nicht kommt, will die Mannschaft beim Auswärtsspiel, mit einem Sieg, das Heimrecht für ein entscheidendes, drittes Spiel zurückgewinnen. Tip-Off, in der Tübinger Uhlandhalle, ist am Sonntag, um 15:00 Uhr.

Saison in der Regionalliga Südwest geht zu Ende

Für die zweite Mannschaft der HAKRO Merlins endet die Regionalligasaison am Wochenende. Gegen den MTV Kronberg spielen die Young Guns nur noch um die Goldene Ananas; der Klassenerhalt ist seit Wochen gesichert und den 13. Tabellenplatz kann die Mannschaft von Markus Zilch nicht mehr verlassen. Trotzdem ist der Crailsheimer Coach hochmotiviert: „Wir wollen gewinnen und einen versöhnlichen Saisonabschluss finden, um mit einem guten Gefühl zu enden.“ Die Gegner aus Hessen kämpfen, im Gegensatz zu den Zauberern, noch um ihre Platzierung und werden dem Saisonende etwas nachtrauern, denn die Kronberger sind aktuell in Bestform. Zuletzt gab es vier Siege in Folge und als Belohnung den sechsten Tabellenplatz. Das macht die Aufgabe für Markus Zilch nicht leichter, den der Trainer muss auch im letzten Saisonspiel auf die Langzeitverletzten verzichten. Dazu musste Precious Idiaru, krankheitsbedingt, mit dem Training aussetzten. Das Spiel am Samstag beginnt um 19:30 Uhr.

Partner Nachwuchsförderung

HAKRO neu ab 010417

 

VR Bank

 

Hosta Logo

 

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

Auch interessant: Senioren

Young Guns beenden Saison mit einem Sieg

Young Guns beenden Saison mit einem Sieg
Die 2. Mannschaft der HAKRO Merlins hat die Saison in der Regionalliga Süd-West mit einem Erfolg beim...
Artikel lesen...

Young Guns ohne Chance gegen Karlsruhe

Young Guns ohne Chance gegen Karlsruhe
Für die 2. Auswahl der HAKRO Merlins Crailsheim geht es in der Schlussphase der Regionalliga Süd-West-Saison...
Artikel lesen...

Young Guns gewinnen und schaffen den Klassenerhalt

Young Guns gewinnen und schaffen den Klassenerhalt
Das Regionalliga-Team der HAKRO Merlins Crailsheim hat am 22. Spieltag einen wichtigen Sieg gegen den...
Artikel lesen...

Young Guns verlieren trotz kämpferischer Leistung

Young Guns verlieren trotz kämpferischer Leistung
Trotz eines engagierten Auftritts musste sich das Regionalligateam der HAKRO Merlins Crailsheim am Samstagabend...
Artikel lesen...

Young Guns mit enttäuschender Leistung gegen Fellbach

Young Guns mit enttäuschender Leistung gegen Fellbach
Die HAKRO Merlins 2 hatten sich viel vorgenommen für das Spiele gegen REWE Aupperle Fellbach. Doch umsetzen...
Artikel lesen...