easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Das nächste anspruchsvolle Wochenende steht auf dem Programm des Nachwuchses der HAKRO Merlins Crailsheim. Am Samstag empfangen die Zauberer die SG Mannheim in der Regionalliga, ehe es am Sonntag nach Köln geht. In beiden Partien werden die Merlins auf interessante Gegner treffen und um den Sieg kämpfen müssen.

Aleksa2

Crailsheim, 20.02.2020. Von der Tabellenspitze grüßen die HAKRO Merlins Crailsheim aktuell in der Abstiegsrunde Süd der Nachwuchs Basketball Bundesliga. Durch die gute Hauptrunde, mit knappen verpassen der Playoffs, und dem Auftaktsieg in Trier stehen die jungen Zauberer sehr gut da. Bereits zwölf Punkte haben die Crailsheimer auf dem Konto. Dieses Wochenende führt es die Mannschaft von Marko Stankovic in Karnevalsgebiet. In Köln treffen die Merlins auf die RheinStars. Die Nordrhein-Westfalen rangieren auf Platz vier mit acht Punkten. Zuletzt setzte es für sie in Ehingen eine 82:66-Niederlage.

Der Crailsheimer Trainer analysiert den Gegner folgendermaßen: „Das Spiel in Köln wird eine besondere Herausforderung. Köln ist kurzgesagt ein kleines, aber körperlich starkes und athletisches Team. Für unsere großen Jungs wird es der schwerste Gegner. Sie haben keine hochtalentierten Spieler, aber alle sind auf ähnlichem Niveau und spielen zusammen. Wir wollen ihre Schwächen ausnutzen und den Sieg nach Crailsheim mitnehmen.“

Das Spiel beginnt am Sonntag um 15:00 Uhr in der Kölner ASV-Sporthalle.

Young Guns empfangen SG Mannheim

In der vergangenen Woche gelang der zweiten Mannschaft der HAKRO Merlins, nach zuvor vier Niederlagen in Serie, endlich der zehnte Saisonsieg und das ausgerechnet gegen die formstarken Koblenzer. Mit dem neu gewonnenen Mut wollen die Zauberer zuhause den nächsten Erfolg anpeilen. Mit dem nächsten Gegner haben die Merlins noch eine Rechnung zu begleichen. Im November verlor man gegen die SG Mannheim 79:76. Auch deshalb wird die Stankovic-Truppe um zwei Punkte kämpfen. Die Mannheimer rangieren auf dem vorletzten Tabellenplatz und werden alles daran setzten wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. Für die Crailsheimer wird es darum gehen ihre offensiven Möglichkeiten auszuspielen, denn die SG Mannheim bietet den harmlosesten Angriff der Liga mit 1407 Korbpunkten. Die HAKRO Merlins im Vergleich haben 1595 Korbpunkte.

Marko Stankovic vor dem Spiel: „Das Match gegen Mannheim wird sehr wichtig für uns. Wie wollen den Sieg aus Koblenz gegen ein Team von unten bestätigen. Vor drei Monaten haben wir in Mannheim mit drei Punkten verloren. Auch weil wir seit Anfang Januar nicht mehr zuhause gewonnen haben, sollten wir zusätzlich motiviert sein. Sie sind ein sehr erfahrenes Team, dass mit geringem Tempo spielt. Es wird schwer unsere Spielweise durchzusetzen. Ich erwarte, dass sie sehr engagiert spielen, hochmotiviert sind und für den Klassenerhalt kämpfen.“

Am Samstag um 15:00 Uhr ist Tip-Off in der HAKRO Arena in Crailsheim.

#allesfürdiefamilie #ichverzichte

Grafiken ich verzichte2

Partner Nachwuchsförderung

HAKRO neu ab 010417

 

VR Bank

 

Hosta Logo

 

Schubert CP cmyk klein

 

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

Auch interessant: Senioren

YOUNG GUNS VERLANGEN KARLSRUHE ALLES AB UND SIND BEREITS AM MITTWOCH WIEDER IN DER PFLICHT

YOUNG GUNS VERLANGEN KARLSRUHE ALLES AB UND SIND BEREITS AM MITTWOCH WIEDER IN DER PFLICHT
Die HAKRO Merlins Crailsheim 2 waren am vergangenen Samstag beim Tabellenführer aus Karlsruhe zu Gast....
Artikel lesen...

Regio zu Gast beim unangefochtenen Spitzenreiter

Regio zu Gast beim unangefochtenen Spitzenreiter
Während das NBBL-Spiel kurzfristig verschoben wurde, steht die Regionalliga-Mannschaft vor der nächsten,...
Artikel lesen...

YOUNG GUNS SICHERN SICH HEIMSIEG GEGEN DIE SG MANNHEIM

YOUNG GUNS SICHERN SICH HEIMSIEG GEGEN DIE SG MANNHEIM
Die HAKRO Merlins Crailsheim 2 empfingen zum 21. Spieltag der 1. Regionalliga Südwest die SG Mannheim....
Artikel lesen...

YOUNG GUNS ÜBERRASCHEN IN KOBLENZ UND STOPPEN NEGATIVTREND

YOUNG GUNS ÜBERRASCHEN IN KOBLENZ UND STOPPEN NEGATIVTREND
Zum 20. Spieltag der 1. Regionalliga Südwest waren die HAKRO Merlins Crailsheim 2 bei den EPG Baskets...
Artikel lesen...

Zweitvertretung weiterhin im Formtief

Zweitvertretung weiterhin im Formtief
Am 19. Spieltag der Regionalliga Südwest empfingen die Young Guns am Samstagnachmittag den Tabellenletzten...
Artikel lesen...