easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Mit einer kleinen Besetzung waren die Crailsheim Merlins II zum letzten Auswärtsspiel in der Regionalliga Baden-Württemberg nach Ludwigsburg gereist. Dort musste der frischgebackene Meister eine hauchdünne 87:86-Niederlage hinnehmen (Foto: Steffen Förster).

Moore anotherDunk web

Crailsheim, 03.04.2017. Spielmacher Steffen Haufs war zur Verstärkung des ProA-Teams mit nach Hanau gereist, Antonis Sivorotka fiel aufgrund einer Erkrankung ebenso aus wie der weiter verletzte Liam Carpenter und Andre Wells fuhr angeschlagen mit nach Ludwigsburg. Die Aussichten für das letzte Auswärtsspiel der Saison waren alles andere als rosig für Merlins-Coach Pascal Heinrichs, der zudem auf Entlastung durch die JBBL-Spieler verzichten musste, die am selben Tag ihr erstes Playoffspiel in Frankfurt absolvierten. Mit nur acht Spielern stand man somit der BSG Ludwigsburg gegenüber. Das mit den Nachwuchs-Bundesligaspielern gespickte Team der Barockstädter wollte in eigener Halle unbedingt den entscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.

Doch die Spitzenreiter aus Crailsheim begannen gewohnt offensivstark, wenngleich nicht so dominant, wie es die Tabellensituation der beiden Teams vermuten lassen könnte. Angeführt von Topscorer Karl Moore (32 Punkte) hielten sich die Zauberer vom ersten Viertel (20:25) bis zur Halbzeitpause (43:51) knapp vorne. Nach dem Seitenwechsel aber kippte das Spiel mehr und mehr zugunsten der stark kämpfenden und gut verteidigenden Hausherren. „Wir haben es im letzten Viertel nicht mehr geschafft, den Ball klug zu bewegen“, so Heinrichs. Dennoch blieb die Partie bis zur Schlusssekunde spannend. Sieben Sekunden vor Schluss vergab Ludwigsburg zwei Freiwürfe, sodass die Merlins im letzten Angriff noch die Chance zum Sieg hatten. Der finale Wurf verfehlte jedoch sein Ziel, sodass man mit dem 87:86 die erste Niederlage im Jahr 2017 hinnehmen musste. „Angesichts der personellen Umstände haben wir uns aber insgesamt gut verkauft“, so Heinrichs, der sogleich auf das große Saisonfinale am kommenden Samstag vorausschaut: „Die Jungs sind immer noch heiß auf Basketball und am Wochenende wollen wir im Derby noch einmal zeigen, dass wir zurecht das beste Team der Liga sind.“

Am letzten Spieltag der Regionalliga Baden-Württemberg kommt es zum ewig jungen Duell gegen die Schwäbisch Hall Flyers in der HAKRO Arena Crailsheim. Für einen perfekten Basketballabend packen die Merlins das „Double Feature“ aus: Um 16:30 Uhr freut sich die U16-Bundesligamannschaft über viele Zuschauer beim ersten Playoff-Heimspiel überhaupt in der Merlins-Geschichte gegen Frankfurt und zur standesgemäßen Meisterfeier der Merlins II startet das Derby gegen Schwäbisch Hall zur Basketball-Primetime um 19:30 Uhr.

Für die Merlins spielten in Ludwigsburg: Cevriz (9 Punkte), Debelka (9), Herold (9), Ludwig (2), Moore (32), Rimkus (14), Seidl (3), Wells (8)

Boxscore (Quelle: www.basketball-bund.net)

Tabelle Regionalliga Baden-Württemberg (Quelle: www.basketball-bund.net)

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2
  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

1. Spieltag

MTV Stuttgart vs HAKRO Merlins 2 71:84
Tübingen vs Mannheim 73:70
Ludwigsburg vs Elchingen 83:99

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Elchingen 1 2
2 HAKRO Merlins 2 1 2
3 Tübingen 1 2
4 Ulm 0 0
5 Fellbach 0 0
6 Mannheim 1 0
7 Stuttgart 1 0
8 Ludwigsburg 1 0
next
prev

svyEYT g

300x300 final

Auch interessant: Jugend

Round Up KW 47 2021

Round Up KW 47 2021
Während die Profis aktuell die Länderspielpause für Regeneration und Trainingseinheiten nutzen, ging es für die Jugend- und Amateurmannschaften der HAKRO Merlins am Wochenende wieder aufs Parkett....
Artikel lesen...

Heimwochenende nur für JBBL – U19-Partie gegen Young Tigers Tübingen verlegt

Heimwochenende nur für JBBL – U19-Partie gegen Young Tigers Tübingen verlegt
Nach sechs kräftezehrenden englischen Wochen, die neben dem Einzug in Pokalhalbfinale und nächste Runde des ersten internationalen Wettbewerbs der Vereinsgeschichte schließlich mit einem deutlichen...
Artikel lesen...

Round Up KW 46 2021

Round Up KW 46 2021
Eine unvergleichliche Woche endete für die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim mit dem Einzug ins TOP FOUR des BBL-Pokals sowie in die nächste Gruppenphase des FIBA Europe Cups und schließlich einem...
Artikel lesen...

Regionalliga und JBBL gegen Stuttgart im Einsatz – HAKRO Merlins 2 kämpft am Sonntag um ersten Saisonsieg

Regionalliga und JBBL gegen Stuttgart im Einsatz – HAKRO Merlins 2 kämpft am Sonntag um ersten Saisonsieg
Die zweite Mannschaft der HAKRO Merlins Crailsheim empfängt am fünften Spieltag der 2. Regionalliga Baden-Württemberg den Tabellenvorletzten Titans Stuttgart. Anders als die Regio-Mannschaft feierte...
Artikel lesen...

Round Up KW 45 2021

Round Up KW 45 2021
Ein doppelt erfolgreiches Pokalwochenende liegt hinter den Basketballern aus Crailsheim. Sowohl die Profis als auch die U15-Nachwuchszauberer der HAKRO Merlins sind im Pokal eine Runde weiter. Das Team...
Artikel lesen...