easyCredit BBL Logo quer RGB webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Die 2. Mannschaft der HAKRO Merlins hat die Saison in der Regionalliga Süd-West mit einem Erfolg beim MTV Kronberg abgeschlossen. Das Team von Markus Zilch gewann am Samstagabend gegen den Tabellensechsten trotz einiger verletzungs- und krankheitsbedingter Ausfälle mit 71:69 und schloss die Spielzeit mit neun Siegen auf dem 13. Tabellenplatz ab.

NBBL 18 19 Crailsheim Breitengüssbach ST1 Aleksa Kovacevic

Crailsheim, 08.04.2019. Die letzte Aufgabe der Saison hätte kaum schwieriger für Zilch und sein Team sein können. Der MTV Kronberg hatte die letzten vier Saisonspiele gewonnen, die Merlins reiste dagegen mit einer Negativ-Serie nach Hessen.

Die Begegnung startete überhaupt nicht nach dem Geschmack von Markus Zilch. Vladan Lazic kugelte sich nach 16 Sekunden den Finger aus, und konnte anschließend nicht mehr weiterspielen. Sören Urbansky und Promise Idiaru waren die ganze Woche krank und konnten ebenfalls nicht 100% geben. Sportlich dagegen, zeigten die Young Guns was in ihnen steckte. Das erste Viertel gewannen die Gäste mit 21:13. Anschließend kamen die Hausherren besser in das Spiel und drehten das Spiel zu einer Halbzeitführung von 40:36.

„Wir haben nicht aufgehört zu kämpfen, obwohl ich nur quasi sechs Spieler einsetzen konnte“, lobt Zilch nach dem Spiel. Genau diese Leidenschaft zeigten die jungen Zauberer im letzten Viertel. Sie starteten mit einem Sechs-Punkte-Rückstand in den letzten Spielabschnitt und drehten das Spiel aufgrund einer super Teamleistung und einem überragenden Liam Carpenter (33 Punkte) zum Endstand von 69:71. „Liam hat im letzten Viertel zwei Dreier von ganz weit draußen getroffen und wir haben nie aufgehört an den Sieg zu glauben. Ein großes Lob an die Jungs“, resultiert Markus Zilch in seinem letzten Spiel als Head-Coach der HAKRO Merlins 2.

Personal: Tokody (1 PKT/1 REB/1 STL), Kovacevic (11 PKT/3 REB/4 ASS), Lin (3 REB/1 ASS), Carpenter (33 PKT/2 ASS/2 STL), Promise Idiaru (8 PKT/14 REB), Lazic, Seibert (2 PKT/1 REB/1 ASS), Urbansky (4 PKT/4 REB), Arrington (12 PKT/6 REB/2 BLK).

grafik mitgliedschaft neu

Filmplakat Web2

  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

1. Spieltag

MTV Stuttgart vs HAKRO Merlins 2 71:84
Tübingen vs Mannheim 73:70
Ludwigsburg vs Elchingen 83:99

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Elchingen 1 2
2 HAKRO Merlins 2 1 2
3 Tübingen 1 2
4 Ulm 0 0
5 Fellbach 0 0
6 Mannheim 1 0
7 Stuttgart 1 0
8 Ludwigsburg 1 0
next
prev

01_BIG_#121_Seite1-1.png

eC_Crailsheim-kann_300x300.jpg

Auch interessant: Jugend

Round up KW 49

Round up KW 49
Nachdem die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim am vergangenen Mittwoch in Rumänien den Einzug in die zweite FIBA Europe Cup Gruppenphase perfekt machten, mussten sie sich am Samstagabend den RIESEN Ludwigsburg...
Artikel lesen...

Reise in die Vergangenheit! Ex-Merlin Alexander Rüeck erlebt tolle Begegnung und heftige Klatsche gegen die Young Guns der Merlins

Reise in die Vergangenheit! Ex-Merlin Alexander Rüeck erlebt tolle Begegnung und heftige Klatsche gegen die Young Guns der Merlins
Alexander Rüeck durchlief die Jugendmannschaften der HAKRO Merlins Crailsheim und schaffte den Sprung in das Profiteam. Mit 17 Jahren debütierte er in der zweiten Basketball Bundesliga. Am vergangenen...
Artikel lesen...

Round up kw 46 2022

Round up kw 46 2022
Während sich die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim in der zweiwöchigen Länderspielpause befanden, durfte die U19 am Mittwoch gegen die Orange Academy in Ulm ran. Das Team von Coach Markus Zilch wusste...
Artikel lesen...

round up kw 45 2022

round up kw 45 2022
Die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim feierten in der vergangenen Woche zwei Siege in der heimischen Arena Hohenlohe. Nach dem überzeugenden Sieg gegen die Norrköping Dolphins legten sie am Samstag...
Artikel lesen...

round up kw 44 2022

round up kw 44 2022
Die Profis der HAKRO Merlins Crailsheim gingen personell geschwächt und als klarer Außenseiter in die Begegnung beim Euroleague-Team FC Bayern München. Nach einem starken Kampf mussten sich die Zauberer...
Artikel lesen...