easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Am 14. Spieltag in der Regionalliga Südwest und somit zum ersten Spiel der Rückrunde, mussten die HAKRO Merlins 2 am Samstagabend beim TV Langen antreten. Das Hinspiel gewannen die Young Guns souverän in eigener Halle mit 90:67 – das zweite Aufeinandertreffen der beiden Teams sollte allerdings gegensätzlich verlaufen. Nach einem schwachen zweiten und vierten Viertel mussten sich die jungen Zauberer am Ende mit 75:96 geschlagen geben.

2019 12 07 HAKRO MERLINS 2 vs POINTERS Giessen 047

Crailsheim, 22.12.2019. Merlins-Headcoach Marko Stankovic warnte trotz der bislang zufriedenstellenden Bilanz von acht Siegen und fünf Niederlagen vor der Partie des 14. Spieltages vor dem letzten Gegner des Kalenderjahres 2019 TV 1862 Langen. Das klare Ergebnis des Sieges im Hinspiel hatte nicht so viel Aussagekraft. Erst gegen Ende des Spiels konnten die Merlins den Sieg in trockene Tücher bringen. „Langen wird hochmotiviert in das Spiel gehen und sie werden versuchen Revanche für die Niederlage zu nehmen“, so der Serbe vor der Partie.

Zunächst konnten aber die Crailsheimer die Gastgeber im Zaum halten und fanden besser in die Partie. Schnell lagen die Gäste mit acht Punkten im Vorsprung. Zum Ende des ersten Viertels ließen sie dann aber die Hausherren wieder herankommen und es ging mit 24:21 in den zweiten Spielabschnitt. Langen dominierte dann unter beiden Körben und konnte sich bis zur Halbzeit einen Zehn-Punkte-Vorsprung erarbeiten.

Nach dem Seitenwechsel fing sich das junge Crailsheimer Team wieder und es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Im letzten Viertel waren die Gäste dann wieder dran, was vor allem an den beiden Guards Trevon Evans und Aleksa Kovacevic aus dem Feld und einer guten Performance von Center Sören Urbansky unter dem Korb lag. „Am Anfang vom letzten Viertel waren wir dran, aber dann konnte man schnell sehen, dass die Kraft nicht mehr gereicht hat um das Spiel zu drehen“, so Stankovic. Letztendlich konnten die Hausherren in den letzten Minuten der Partie noch einmal aufdrehen und fuhren letztendlich einen souveränen 96:75-Sieg ein und feierten somit eine erfolgreiche Revanche. „Weihnachten war in dem Spiel unser größter Gegner. Wir haben ein sehr junges Team. Die Jungs waren mental schon bei ihren Familien. Aber ich bin nicht enttäuscht, weil das menschlich ist. Am Ende hatte Langen 22 Freiwürfe mehr als wir und sie haben 50% ihrer Dreier getroffen. Mit den Zahlen hat man kaum eine Chance zu gewinnen“, resultiert der Merlins-Trainer.

Trotz der Niederlage überwintern die Young Guns auf einem guten fünften Tabellenplatz mit acht Siegen und sechs Niederlagen. Weiter geht es am 12. Januar zu Hause gegen den TV Idstein. Bis dahin können die jungen Zauberer wieder Kräfte für die Rückrunde bei ihren Familien und Freunden sammeln.

Personal:

Evans (16 Pkt/4 Ass/5 Stl), Kovacevic (14 Pkt/3 Reb/7 Ass), Precious Idiaru (2 Pkt), Hahn (5 Pkt/1 Ass), Tokody (1 Reb), Promise Idiaru (3 Pkt), Lazic (8 Pkt/1 Reb), Antunovic (2 Pkt/1 Reb), Seibert (1 Reb/2 Ass), Moser (6 Pkt/3 Reb), Urbansky (13 Pkt/2 Reb), Vrkas (6 Pkt/3 Reb/3 Ass).

  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

15. Spieltag

HAKRO Merlins 2 vs Idstein 72:63
Mannheim vs Kaiserslautern 79:73
Fellbach vs Tübingen 79:83
Karlsruhe vs Stuttgart 111:62
Koblenz vs Kronberg 98:52
Gießen vs Langen 97:104
Ulm vs Saarlouis 97:93

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Karlsruhe 15 30
2 Koblenz 15 22
3 HAKRO Merlins 2 15 18
4 Idstein 15 16
5 Langen 15 16
6 Fellbach 15 16
7 Ulm 15 14
8 Saarlouis 15 14
9 Gießen 15 12
10 Kaiserslautern 15 12
11 Mannheim 15 12
12 Stuttgart 15 10
13 Tübingen 15 10
14 Kronberg 15 8
next
prev

Auch interessant: Jugend

U18-Merlin bei namhaft besetztem Turnier dabei

U18-Merlin bei namhaft besetztem Turnier dabei
Große Ehre für NBBL- und Regio-Spieler Aleksa Kovacevic. Der 17-jährige Serbe nimmt für das U18-Team von Porsche Ludwigsburg am ADIDAS NEXT GENERATION TOURNAMENT 2020 teil. Bei dem Turnier in München...
Artikel lesen...

Inter Bratislava gewinnt CEYBL - HAKRO Merlins werden Zweiter

Inter Bratislava gewinnt CEYBL - HAKRO Merlins werden Zweiter
Das CEYBL-Turnier ausgerichtet von den HAKRO Merlins Crailsheim ist am Sonntag zu Ende gegangen. Den 1. Platz sicherte sich Inter Bratislava, die in fünf Partien ungeschlagen blieben. Die jungen Zauberer...
Artikel lesen...

CEYBL 2. Turniertag - HAKRO Merlins mit einem Sieg und einer Niederlage

CEYBL 2. Turniertag - HAKRO Merlins mit einem Sieg und einer Niederlage
Die Ergebnisse des zweiten Turniertages stehen fest. Die HAKRO Merlins-U18 musste sich im ersten Spiel gegen Inter Bratislava nach Vorsprung am Ende noch geschlagen geben, konnte die zweite Partie aber...
Artikel lesen...

Erfolgreicher Start für die Zauberer in der CEYBL

Erfolgreicher Start für die Zauberer in der CEYBL
Die U18-Auswahl der HAKRO Merlins Crailsheim ist erfolgreich in das CEYBL-Turnier in der HAKRO Arena gestartet. Der Gastgeber konnte beide Begegnungen am ersten Turniertag für sich entscheiden. Außerdem...
Artikel lesen...

U19 bezwingt den Tabellenführer aus Ulm

U19 bezwingt den Tabellenführer aus Ulm
Zum Spitzenspiel der Hauptrunde B Südost in der Nachwuchs Basketball Bundesliga empfingen die zweitplatzierten U19-Merlins am 8. Spieltag den Tabellenführer aus Ulm. In einer engen und spannenden Begegnung...
Artikel lesen...