easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Am Mittwochabend ist es so weit – zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der HAKRO Merlins Crailsheim spielen die Hohenloher in einem internationalen Wettbewerb. Zum ersten Spieltag der Gruppe G des FIBA Europe Cup reisen die Zauberer nach Aarhus, Dänemark, wo dann am Mittwoch (13.10., 18:30 Uhr) das erste Spiel stattfindet. Die Partie wird live auf dem Youtube Kanal der FIBA übertragen.

2021 09 25 BBL 1 Spieltag HAKRO Merlins vs soliver wuerzburg 147

Crailsheim, 12.10.2021. Am Wochenende easyCredit Basketball Bundesliga und mittwochs FIBA Europe Cup – so wird der Spielplan der HAKRO Merlins in den kommenden Wochen regelmäßig aussehen. Die Doppelbelastung beginnt mit der Begegnung am Mittwoch in Aarhus. Bereits am Dienstagmittag geht es mit dem Bus in Richtung Norden – rund 1.000 Kilometer und bestenfalls elf Stunden stehen auf dem Reiseplan. Nach dem Auswärtsspiel in Weißenfels am Sonntag, blieb den Jungs von Coach Sebastian Gleim also nur ein vollständiger Montag um zu regenerieren, bevor es wieder auf Reisen geht.

Bislang ist die Saison der HAKRO Merlins ein Auf und Ab. Mit dem überragenden Auftaktsieg gegen Würzburg starteten die Zauberer wie gemalt in die neue BBL-Saison. Es folgte eine hauchdünne Niederlage in Oldenburg – von der sich die Crailsheimer jedoch schnell erholten und im MagentaSport Pokal Achtelfinale die MHP RIESEN Ludwigsburg raushauten. Dieses getankte Selbstbewusstsein nahm man mit zum MBC, jedoch verlor man im Wolfsbau nach Verlängerung knapp. Viel Zeit zum Verarbeiten bleibt nicht, der Blick ist nach vorne gerichtet auf den FIBA Europe Cup Auftakt bei den Bakken Bears. „Wir haben uns am Montag gemeinsam die Partie gegen den MBC angeschaut. Wir sind zufrieden mit unserem Angriff, allerdings sehr enttäuscht über die Art und Weise wie wir verteidigt haben. Es ist früh in der Saison, wir müssen besser werden und vor allem bereiter sein, dorthin zu gehen, wo es weh tut“, so Sebastian Gleim.

Die „Bären“ sind Serienmeister in der dänischen Basketligaen. Insgesamt 19-Mal gewannen sie in ihrer Vereinshistorie den Meistertitel, zuletzt in den vergangenen fünf Jahren am Stück. Im Mai setzte sich das Team aus Aarhus gegen Horsens mit 4:2 durch. Mit dabei war Merlins Center Richmond Aririguzoh, der in der letzten Saison für Horsens stark performte und auf sich aufmerksam machte. Im September spielte das Team von Headcoach Anders Sommer noch die Qualifikation für die Champions League. Nur knapp (90:92) mussten sich die Dänen Treviso (ITA) mit den Ex-Merlins DeWayne Russell und Aaron Jones geschlagen geben. Bislang hat Bakken in der Anfangsphase der dänischen Liga noch eine weiße Weste. Nach vier Spieltagen führen sie die Tabelle mit acht Punkten an.

Die „Players-to-watch“ spielen bei den Bären auf den großen Positionen. Mit Travis Taylor haben sie einen erfahrenen Center in ihren Reihen, der in der Liga im Schnitt auf 12,8 Punkte kommt. Der 31-jährige ist allerdings nicht nur ein guter Scorer, sondern auch ein hervorragender Rebounder. Beeindruckende 13,8 zweite Bälle schnappte sich der Amerikaner durchschnittlich in den ersten vier Saisonspielen. Bester Punktesammler von Bakken ist Ryan Evans. Der ebenfalls 31 Jahre alte Amerikaner ist die Konstante im Verein. Seit vier Jahren spielt der 2,03 Meter Scorer in Aarhus und punktete in jeder Spielzeit zweistellig. In den bislang vier Basketligaen-Partien legte er 17,8 Punkte und 4,3 Assists auf.

„Uns erwarten gegen Bakken zwei Dinge: erstens ein sehr starkes Heimteam mit internationaler Erfahrung und zweitens das erste internationale Spiel der HAKRO Merlins Crailsheim. Ich persönlich bin sehr stolz, ein kleiner Teil dieser Geschichte zu sein und freue mich riesig auf diese Herausforderung“, fügt Sebastian Gleim hinzu.

Tipoff in den Vejlby-Risskov Hallen in Aarhus ist am Mittwochabend um 18:30 Uhr. Alle FIBA Europe Cup Partien werden live auf dem Youtube-Kanal der FIBA übertragen.

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2
  1. Ergebnisse
  2. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

1. Spieltag

MTV Stuttgart vs HAKRO Merlins 2 71:84
Tübingen vs Mannheim 73:70
Ludwigsburg vs Elchingen 83:99

1. Regionalliga Südwest

Tabelle

Platz Team Sp Pkt
1 Elchingen 1 2
2 HAKRO Merlins 2 1 2
3 Tübingen 1 2
4 Ulm 0 0
5 Fellbach 0 0
6 Mannheim 1 0
7 Stuttgart 1 0
8 Ludwigsburg 1 0
next
prev

svyEYT g

300x300 final

Auch interessant: Jugend

Round Up KW 42 2021

Round Up KW 42 2021
Nachdem die HAKRO Merlins Crailsheim unter der Woche noch knapp im FIBA Europe Cup gegen Tsmoki Minsk unterlagen, feierten sie am Wochenende gegen medi bayreuth ihren ersten Auswärtssieg in der easyCredit...
Artikel lesen...

U16 am Sonntag und u19 am Mittwoch – nachwuchszauberer in der fremde gefordert

U16 am Sonntag und u19 am Mittwoch – nachwuchszauberer in der fremde gefordert
Die Nachwuchszauberer der HAKRO Merlins wollen am Sonntag und Mittwoch in die Erfolgsspur. Nach zwei absolvierten Partien sind die U19 und U16-Auswahlen der Crailsheimer bislang noch punktlos und wollen...
Artikel lesen...

Regionalliga und NBBL bleiben weiter sieglos

Regionalliga und NBBL bleiben weiter sieglos
Die Regionalliga und NBBL-Mannschaft der HAKRO Merlins Crailsheim mussten am Doppelspieltag an diesem Wochenende zwei Niederlagen einstecken. Während das Regionalliga-Spiel in der heimischen HAKRO Arena...
Artikel lesen...

Round Up KW 41 2021

Round Up KW 41 2021
Die HAKRO Merlins Crailsheim stiegen vergangene Woche mit einem Auswärtssieg im dänischen Aarhus erfolgreich ins internationale Geschäft ein, mussten am Wochenende jedoch eine Derbypleite gegen ratiopharm...
Artikel lesen...

Round Up KW 40 2021

Round Up KW 40 2021
Nachdem die easyCredit BBL im vergangenen Monat die neue Saison im deutschen Profi-Basketball einläutete, starteten am Wochenende auch die Jugend- und Nachwuchs- sowie die weiteren Seniorenmannschaften...
Artikel lesen...