easyCredit BBL Logo quer web   NBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram  

Die interessanten Wochen der BBL-Hauptrunde haben begonnen. Die verschiedenen Gruppen in der Tabelle bilden sich immer mehr heraus. Welche Teams kämpfen um die Playoffs? Wer um das Heimspielrecht? Wer muss um den Klassenerhalt zittern? Dazu kommt, dass die Vereine noch bis Ende des Monats Zeit haben, um eine Nachverpflichtung zu tätigen. Daher gibt es auch bei den HAKRO Merlins einige offene Fragen.

2020 02 12 BBL Hauptrunde 20 Hakro Merlins Crailsheim vs Basketball Löwen Braunschweig 010

Wer ist verletzt und wie lange?

So erfolgreich die Saison bisher verläuft, umso angespannter war und ist die Verletzungssituation in dieser Spielzeit. Jeremy Morgan, Quincy Ford, Javontae Hawkins, Jan Span, Fabian Bleck, Dejan Kovacevic. Alle verpassten bereits verletzungsbedingt mindestens ein Spiel. Auch aktuell sind nicht alle Spieler bei vollen Kräften. So sieht es bei den (zuletzt) verletzten Spielern aus:

Jan Span: Der Slowene hat seine Rückenproblematik in der Länderspielpause ausgestanden und hat aktuell keine Beschwerden.

Qunicy Ford: Sein Knie ist nach der mehrwöchigen Pause noch nicht bei einhundert Prozent und nach wie vor angeschlagen. Doch aktuell kann Tuomas Iisalo von seiner Einsatzbereitschaft ausgehen.

Javontae Hawkins: Auch Javontae hat die Länderspielpause gutgetan. Im Verlauf der Wochen ist seine Schulterverletzung deutlich besser geworden. Wir hoffen, dass der Top-Scorer in den nächsten Spielen wieder eingesetzt werden kann. Ein genauer Termin kann jedoch nicht sicher benannt werden.

Jeremy Morgan: Jeremy knickte im Spiel gegen die Hamburg Towers um und konnte nicht weiterspielen. Dabei zog sich der 24-Jährige eine Sprunggelenksverletzung zu. Stand jetzt gehen wir von einer kurzen Pause aus, können aber parallel zu Hawkins kein genaues Datum nennen.

Gibt es noch eine Nachverpflichtung?

Ingo Enskat zu einer möglichen Neuverpflichtung: „Wegen den Verletzungsproblemen haben wir in den letzten Wochen den Markt intensiv überprüft. Zum einen suchen wir nach einem Spieler, der in der aktuellen Situation hilft, aber gleichzeitig auch bis zum Saisonende einen Mehrwert bietet. Man muss schließlich bedenken, dass jede Neuverpflichtung auch ein Eingriff in das bestehende, sehr gute Gefüge der Mannschaft ist. Also gilt es hier genau abzuwägen. Bislang haben wir nicht den geeigneten Kandidaten gefunden, der von Budget und Profil gepasst hätte.“

#allesfürdiefamilie #ichverzichte

Grafiken ich verzichte2

Homepage neu

Tabelle

  1. FC Bayern München38
  2. MHP RIESEN Ludwigsburg34
  3.   HAKRO Merlins Crailsheim30  
  4. ALBA BERLIN28
  5. EWE Baskets Oldenburg26
  6. RASTA Vechta24
  7. Brose Bamberg24
  8. s.Oliver Würzburg22
  9. BG Göttingen22
  10. ratiopharm ulm20
  11. Basketball Löwen Braunschweig18
  12. medi bayreuth18
  13. JobStairs GIESSEN 46ers12
  14. FRAPORT SKYLINERS12
  15. Telekom Baskets Bonn08
  16. SYNTAINICS MBC06
  17. Hamburg Towers06