easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Nach Fabian Bleck bleibt auch ein weiterer deutscher Leistungsträger aus der vergangenen Spielzeit. Maurice Stuckey, der während der Saison von Brose Bamberg zu den Merlins gewechselt war, wird weiterhin das Crailsheimer-Trikot tragen. Der Shooting-Guard konnte sich schnell in das Team von Trainer Tuomas Iisalo integrieren und entwickelte sich zum Publikumsliebling. Somit können die Crailsheimer ein Statement setzen und haben bereits den vierten Kaderplatz besetzt.

PHILIPPREINHARD.COM HAKRO Merlins Goettingen 0049

Crailsheim, 09.07.2020. Die Kaderplanung bei den HAKRO Merlins Crailsheim läuft derzeit auf Hochtouren. In den vergangenen Wochen unterschrieben bereits Fabian Bleck, Trae Bell-Haynes und Jeremy Jones für die easyCredit BBL Saison 2020/21. Nun folgt eine weitere enorm wichtige Weiterverpflichtung. Maurice Stuckey bleibt ein Zauberer!

Im Dezember 2019 reagierten die Crailsheimer auf mehrere Verletzungen und konnten einen Transfer-Coup mit dem erfahrenen 30-jährigen Dreier-Spezialisten landen. Damals wechselte der Shooting Guard von Brose Bamberg zu den Merlins und brauchte nicht lange, um sich in das Team zu integrieren. Bereits wenige Wochen später zeigte „Moe“ beim Auswärtsspiel gegen s.Oliver Würzburg was in ihm steckt. Am 12. Februar platzte dann alles aus ihm heraus. Gegen die Basketball Löwen Braunschweig drückte er aus allen Lagen ab und stellte mit 26 Punkten seine persönliche Bestleistung auf. Damals traf er unglaubliche 7/7 Dreier. Spätestens da wusste man, dass er ein absoluter Leistungsträger ist.

Nun steht also fest, dass der frisch gebackene Papa – seine Tochter Solea ist am vergangenen Sonntag putzmunter auf die Welt gekommen – auch in der nächsten Saison für die Zauberer aufläuft. „Ich habe mich nach meinem Wechsel sofort wohl gefühlt und habe tolle Gespräche mit den Verantwortlichen geführt. Ich freue mich weiterhin für Crailsheim zu spielen! Ein weiterer Grund war, dass ich dadurch nicht weit weg von meiner kleinen Tochter lebe. Es hat einfach alles zusammengepasst“, sagt Stuckey.

„Es hat uns natürlich sehr gefreut, dass wir neben Fabi, die nächste Stütze des letztjährigen Teams weiterverpflichten konnten. Das ist auch ein starkes Zeichen für die großartige Entwicklung der Merlins, wenn sich solch gute deutsche Spieler bei uns wohlfühlen und weiterhin für uns auflaufen wollen. Moe ist neben dem sportlichen auch charakterlich einfach ein super Typ, hat sich sofort bei uns integriert, ohne jegliche Allüren aus Bamberg“, freut sich der sportliche Leiter der Merlins Ingo Enskat. „Moe hat auch in der letzten Saison gezeigt, dass er ein Spieler ist, der ein Spiel entscheiden kann. Ich erinnere mich da gerne an das Braunschweig-Spiel. Wir mussten auf drei Amerikaner verzichten, und er hat da eine unglaubliche Leistung gezeigt“, fügt Enskat hinzu.

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final

Tabelle

  1. Brose Bamberg08
  2. MLP Academics Heidelberg08
  3. FC Bayern München06
  4. BG Göttingen06
  5. MHP RIESEN Ludwigsburg06
  6. Telekom Baskets Bonn06
  7. ratiopharm ulm06
  8. NINERS Chemnitz06
  9. SYNTAINICS MBC06
  10. Hamburg Towers06
  11. ALBA BERLIN04
  12. JobStairs GIESSEN 46ers04
  13.   HAKRO Merlins Crailsheim04  
  14. Basketball Löwen Braunschweig04
  15. medi bayreuth02
  16. s.Oliver Würzburg02
  17. EWE Baskets Oldenburg02
  18. FRAPORT SKYLINERS00