easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Der 26-jährige Combo-Guard René Kindzeka wechselt von Bremerhaven nach Hohenlohe und erweitert den Backcourt der HAKRO Merlins Crailsheim.

Rene Kindzeka FeedHP

Crailsheim, 06.08.2021. Der gebürtige Kameruner René Kindzeka kam mit acht Jahren nach Hamburg und spielte dort in verschiedenen Jugendmannschaften. 2014 wechselte er zu den Hamburg Towers in die ProA, aufgrund seiner Doppellizenz kam er hauptsächlich für Kooperationspartner SC Rist Wedel in der ProB zum Einsatz. Zur Saison 2016/17 wurde ihm im ProA Kader der Towers eine größere Rolle zu Teil. In 15 Minuten Einsatzzeit erzielte der Neu-Zauberer 5,2 Punkte und sammelte 1,5 Rebounds. Gleichzeitig war er in seinem letzten Jahr beim Kooperationspartner SC Rist Wedel Topscorer mit 13,4 Punkten (2,9 REB / 3,4 AST) in durchschnittlich 25 Minuten.

„Ich kenne René aus unserer gemeinsamen Zeit in Hamburg. Er war damals in der U19 NBBL und ich habe ihn in die ProB Mannschaft aufgenommen. Seine Energie, Leidenschaft und toughness waren damals die Gründe und sind heute die gleichen. Ich freue mich darauf mit René in der Halle zu sein. Er wird unser Training verstärken und für jede Chance bereit sein“, sagt Headcoach Sebastian Gleim.

Von 2017 bis 2020 ging Kindzeka, der den deutschen Pass besitzt, ausschließlich für die Towers auf Korbjagd, schaffte 2019 den historischen Aufstieg in die easyCredit BBL und sammelte im Folgejahr erste Bundesliga-Erfahrungen. Nach insgesamt sechs Jahren in Hamburg verließ der 1,85-Meter große Guard vor der vergangenen Saison die Hanseaten und wechselte zu den Eisbären Bremerhaven mehr Einsatzzeit. René Kindzeka kam beim Fünftplatzierten der ProA Saison 2020/21 in knapp 12 Minuten pro Spiel auf durchschnittlich 3,8 Punkte. Nun erweitert er den Trainings- sowie Spieltagskader der Zauberer und gibt Coach Gleim eine zusätzliche Alternative auf den Aufbaupositionen.

„Ich bin wirklich froh ein Teil der Mannschaft zu sein und auch dankbar, dass mir der Verein eine solche Chance gibt. Ich will dem Team so viel wie möglich helfen und einen positiven Einfluss auf das Spiel und meine Mitspieler haben“, so die neue Nummer 11 der HAKRO Merlins.

 

Steckbrief

Name: René Kindzeka

Geburtsdatum: 05.06.1995

Größe: 1,85 m

Gewicht: 80 kg

Position: Guard

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final

Tabelle

  1. FC Bayern München14
  2. Telekom Baskets Bonn14
  3. MHP RIESEN Ludwigsburg12
  4. Hamburg Towers12
  5. ALBA BERLIN12
  6. BG Göttingen10
  7. ratiopharm ulm10
  8. NINERS Chemnitz10
  9.   HAKRO Merlins Crailsheim10  
  10. Brose Bamberg10
  11. medi bayreuth08
  12. MLP Academics Heidelberg08
  13. FRAPORT SKYLINERS06
  14. JobStairs GIESSEN 46ers06
  15. SYNTAINICS MBC06
  16. s.Oliver Würzburg06
  17. Basketball Löwen Braunschweig04
  18. EWE Baskets Oldenburg04