easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Beim ersten Pre-Season-Auftritt der Saison 2021/22 trafen die HAKRO Merlins Crailsheim auf die Tigers Tübingen. Gegen die ProA-Mannschaft fielen die Zauberer von Beginn an durch couragierte Leistung in der Defensive auf. Nach konzentrierten 40 Minuten stand mit 86:60 der erste Pre-Season-Erfolg zu Buche.

Stuckey HP ENDE

Foto: Nina Sanders/Dennis Duddek

Tübingen, 18.08.2021. Zum ersten Testspiel der Saisonvorbereitung reiste das Team von Sebastian Gleim nach Tübingen. Neben dem easyCreditBBL und FIBA EuropeCup-Kader standen die Jugendspieler Rouven Kerstan und Matej Zejdl im Aufgebot der Zauberer. Nach von Defense geprägter Anfangsphase (5:5, 5 Spielminute) konnten sich die Crailsheimer bis zur ersten Viertelpause absetzen (7:22). Auch im zweiten Spielabschnitt bestätigten die Zauberer ihren energischen Auftritt in der Verteidigung und gingen mit einer 38:19-Führung in die Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang sorgte Richmond Aririguzoh mit einigen spektakulären Dunks für Aufsehen in der Tübinger Panzerhalle. Das Team um Headcoach Sebastian Gleim zeigte bis zur Schlusssirene eine konzentrierte Leistung und konnte das erste Testspiel mit 86:60 für sich entscheiden.

Im ersten Testspiel der Saison kamen alle Spieler im Kader der HAKRO Merlins zum Einsatz. Auch die beiden Jugendspieler Rouven Kerstan und Matej Zejdl sammelten erste Spielminuten bei den Profis. Topscorer war der vor allem im vierten Viertel auffällige Jaren Lewis mit 17 Punkten. Am kommenden Freitag (20. August) haben dann die Fans der HAKRO Merlins Crailsheim erstmals die Gelegenheit, das neu-formierte Team live in Action zu erleben. Beginn des öffentlichen Trainings ist um 18:30 Uhr in der HAKRO Arena (Tickets sind unter https://hakro-merlins.reservix.de/events verfügbar). Am kommenden Sonntag trifft man dann im zweiten nicht-öffentlichen Vorbereitungsspiel auf Brose Bamberg.

 

Punkteverteilung

Shorts II (8 Pkt/3 Reb/6 Ass/1 Stl), Lewis (17 Pkt/5 Reb/2 Ass/1 Stl/1 Blk), Savage (13 Pkt/3 Reb/1 Ass/3 Stl), Stuckey (12 Pkt/1 Reb/1 Ass/1 Stl), A. Kovačević (7 Pkt/4 Ass/4 Stl), Harris (4 Pkt/2 Reb/5 Ass/3 Stl), Bleck (2 Pkt/4 Reb/1 Stl), Kindzeka (5 Pkt/2 Reb), D. Kovačević (5 Pkt/1 Reb), Aririguzoh (11 Pkt/4 Reb), Kerstan (1 Reb), Zejdl (2 Pkt)

Viertelergebnisse: 7:22 | 12:16 | 12:20 | 29:28

Teamvergleich  

 

Tigers Tübingen

HAKRO Merlins

Rebounds

21

27

Assists

17

19

Turnover

27

20

Wurfquoten

Field Goals

48% (22/46)

60% (30/50)

Dreier

29% (5/17)

48% (10/21)

Freiwürfe

73% (11/15)

84% (16/19)

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final

Tabelle

  1. FC Bayern München14
  2. Telekom Baskets Bonn14
  3. MHP RIESEN Ludwigsburg12
  4. Hamburg Towers12
  5. ALBA BERLIN12
  6. BG Göttingen10
  7. ratiopharm ulm10
  8. NINERS Chemnitz10
  9.   HAKRO Merlins Crailsheim10  
  10. Brose Bamberg10
  11. medi bayreuth08
  12. MLP Academics Heidelberg08
  13. FRAPORT SKYLINERS06
  14. JobStairs GIESSEN 46ers06
  15. SYNTAINICS MBC06
  16. s.Oliver Würzburg06
  17. Basketball Löwen Braunschweig04
  18. EWE Baskets Oldenburg04