easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Nach dem Auftaktsieg in der Vorbereitung gegen die Tigers aus Tübingen empfingen die HAKRO Merlins Crailsheim den Tabellenachten der Vorsaison Brose Bamberg. Die Zauberer erspielten sich gleich zu Beginn einen Vorsprung und gewannen auch ihr zweites Spiel der Saisonvorbereitung. Bester Scorer beim 94:83-Erfolg über Bamberg war Point Guard TJ Shorts II mit 19 Punkten.

2021_08_22_Testspiel_MERLINS_vs_Bamberg_072.jpg

Bild: Die Lichtbuilder/Marc Bauer

Crailsheim, 22.08.2021. Beim zweiten Testspiel der laufenden Vorbereitung auf die easyCredit BBL und FIBA Europe Cup-Saison 2021/22 empfingen die HAKRO Merlins Brose Bamberg in der Crailsheimer HAKRO Arena. Dabei mussten die Hausherren noch auf den Rückkehrer Elias Lasisi sowie den verletzten Bogdan Radosavljevic und Aleksa Kovacevic verzichten. Den ersten Treffer der Partie erzielte Center Martinas Geben für die Gäste aus Bamberg, TJ Shorts II holte anschließend die ersten Punkte für die HAKRO Merlins. Nach einem umkämpften ersten Viertel führten die Zauberer mit 21:15. Im zweiten Viertel bauten die Gastgeber ihre Führung aus und gingen mit 45:38 in die Halbzeit. Auffälligste Spieler in der ersten Hälfte waren die Neuzugänge TJ Shorts II mit 11 Punkten und Jaren Lewis mit 3 Assists.

Die Gäste aus Bamberg kamen daraufhin stärker aus der Kabine zurück, übernahmen zu Beginn des dritten Viertels die Führung. Aber die HAKRO Merlins um Kapitän Fabian Bleck kämpften sich zurück und gingen mit einer 11-Punkte-Führung ins letzte Viertel. Auch in den intensiven Schlussminuten schaffte es Brose Bamberg nicht mehr, zu verkürzen. Die Zauberer gewannen am Ende überzeugend mit 94:83. Bester Scorer der Partie war TJ Shorts II mit 19 Zählern.

Nächsten Freitag, den 27. August 2021, empfangen die Zauberer im öffentlichen Testspiel den französischen Zweitligisten BC Gries Oberhoffen in der HAKRO Arena (Tickets unter https://hakro-merlins.reservix.de/events). Am Sonntag darauf geht es für das Rückspiel nach Frankreich. Am 2. September reisen die Crailsheimer für die zweite Partie gegen Brose nach Bamberg.

 

 

Punkteverteilung

Shorts II (19 Pkt/ 1Reb/ 6 Ass/ 1 Stl), Lewis (11 Pkt/ 4 Reb/ 4 Ass/ 3 Stl), Savage (13 Pkt/ 6 Reb/ 3 Ass/ 2 Stl), Stuckey (10 Pkt/ 2 Reb/ 1 Ass/ 1 Stl), Harris (14 Pkt/ 2 Reb/ 6 Ass/ 3 Stl), Bleck (13 Pkt/ 1 Reb/ 3 Ass/ 1 Stl), Kindzeka (9 Pkt/ 1 Reb), D. Kovačević (5 Pkt/ 6 Reb/ 1 Ass), Aririguzoh (2 Reb/1 Blk), Kerstan, Schüler, Zejdl

Viertelergebnisse: 21:15 | 24:23 | 26:22 | 23:23

Teamvergleich  

 

HAKRO Merlins

Brose Bamberg

Rebounds

27

32

Assists

26

18

Turnover

12

23

Wurfquoten

Field Goals

52% (34/66)

53% (29/55)

Dreier

39% (12/31)

42% (10/24)

Freiwürfe

88% (14/16)

71% (15/21)

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final

Tabelle

  1. ALBA BERLIN00
  2. FC Bayern München00
  3. MHP RIESEN Ludwigsburg00
  4. ratiopharm ulm00
  5. EWE Baskets Oldenburg00
  6.   HAKRO Merlins Crailsheim00  
  7. Hamburg Towers00
  8. Brose Bamberg00
  9. Basketball Löwen Braunschweig00
  10. medi bayreuth00
  11. FRAPORT SKYLINERS00
  12. BG Göttingen00
  13. Telekom Baskets Bonn00
  14. NINERS Chemnitz00
  15. SYNTAINICS MBC00
  16. s.Oliver Würzburg00
  17. JobStairs GIESSEN 46ers00
  18. MLP Academics Heidelberg00