easyCredit BBL Logo quer webLogo en  JBBL Ohne HochNBBL OWM MR HF 4c      facebook  twitter  instagram tiktok PNG8 sYouTube_icon_(2013-2017).png

 

Vier Spiele in sieben Tagen – die HAKRO Merlins Crailsheim befinden sich momentan wahrhaftig in einer Mammutwoche. Nachdem am Dienstag und Freitag die beiden FIBA Europe Cup Partien gegen Kiew und in Reggio Emilia ausgetragen wurden, steht nun die easyCredit BBL im Blickpunkt der Hohenloher. Knapp 48 Stunden nach dem Spiel in Italien gastieren die Zauberer in Berlin. Der deutsche Meister bittet die Hohenloher am Sonntagabend zum Kräftemessen, das Spiel wird im Courtside Live-Format übertragen – mit größerer Berichterstattung und längerer Übertragungszeit. Bereits ab 17:30 Uhr sendet MagentaSport live, Tip-off ist dann um 18 Uhr.   

HP PHILIPPREINHARD.COM MERLINS 21 22 Oldenburg Q1330699

Crailsheim, 12.02.2022. Ilshofen, Reggio Emilia, Berlin. Nach intensiven Europe Cup Spielen gastieren die HAKRO Merlins beim amtierenden Meister ALBA BERLIN. Nicht mal 48 Stunden nach dem Auftritt in Norditalien sind die Crailsheimer in der Bundeshauptstadt gefordert. Auch die Albatrosse kennen so einen gefüllten Spielkalender, das Spiel am Sonntag ist bereits ihr elfter Einsatz in 27 Tagen. Wie so viele Teams in der Basketball Bundesliga waren auch die Hauptstädter von der Corona-Pandemie betroffen. Anfang Januar musste das Team in Quarantäne und konnte keine Spiele bestreiten, sodass nun sämtliche Euroleague und BBL Spiele nachgeholt werden müssen.

Nachdem ALBA im Juni 2021 ihre zehnte deutsche Meisterschaft feierte, beendete Erfolgstrainer Aíto García Reneses seine Tätigkeit als Headcoach bei den Berlinern und übergab das Zepter an seinen langjährigen Co-Trainer Israel Gonzalez. Dieser möchte an die erfolgreiche Zeit seines Vorgängers anknüpfen. Nach holprigem Saisonstart (3 Niederlagen aus den ersten 5 Bundesligaspielen) zeigt man nun national sowie international konstante Leistungen, zuletzt sorgte man mit beeindruckenden Siegen gegen Kasan und in Bonn für Aufsehen. Am Donnerstagabend empfingen sie den Tabellenvierten der Eurloeague Zenit St. Petersburg (76:67-Sieg), bevor am Sonntag die Hohenloher in der Mercedes-Benz-Arena gastieren.

Die Berliner Mannschaft besticht vor allem durch hervorragende Teamleistung. Mit 21,9 Assists pro Partie spielen die Hauptstädter die meisten Vorlagen der BBL. Auch an den Brettern dominiert ALBA die Liga, 38,8 Rebounds sind auch hier der Ligahöchstwert. Maßgeblich verantwortlich dafür ist Luke Sikma. Der Power Forward führt beide Statistiken seines Teams an (5,9 Rebounds, 5,3 Assists) und erzielt zusätzlich mit 11,1 Punkten die zweitmeisten Zähler seiner Mannschaft. Auch die beiden ehemaligen Ludwigsburger Jaleen Smith (MvP der BBL Saison 20/21) und Oscar da Silva haben ihre Rollen im Kader der Albatrosse gefunden. „ALBA BERLIN ist ein extrem starkes Team, in der BBL spielen sie ganz klar wieder um die Meisterschaft. Wir fliegen aus Italien nach Berlin und haben nur eine kurze Vorbereitungszeit“, sagt Headcoach Sebastian Gleim vor der Partie in der Hauptstadt.

Für die HAKRO Merlins ist es das erste BBL-Spiel seit dem 22. Januar, damals haben die Zauberer vor heimischer Kulisse einen 97:86-Sieg gegen Oldenburg feiern können. Danach folgten drei Europe Cup Begegnungen, ehe es nun in der Liga um die Punkte geht. Dabei trifft Center Bogdan Radosavljevic auf alte Bekannte, der 2,14-Hüne stand von 2016 bis 2018 und nach einem kurzen Intermezzo 2019 insgesamt 54-mal für die Berliner auf dem Parkett.

Tip-off für das Duell in der Mercedes-Benz-Arena ist am Sonntag um 18 Uhr. Das Spiel wird im Courtside Live-Format bereits ab 17:30 Uhr auf MagentaSport übertragen.

Fanshop Banner_Moe (002).jpg

EB22_WebAd_MerlinsCrailsheim_Container_300x300.png

grafik mitgliedschaft neu
Filmplakat Web2

svyEYT g

300x300 final

Tabelle

  1. ALBA BERLIN54
  2. Telekom Baskets Bonn52
  3. FC Bayern München50
  4. MHP RIESEN Ludwigsburg46
  5. ratiopharm ulm44
  6. NINERS Chemnitz44
  7. Hamburg Towers38
  8. Brose Bamberg36
  9.   HAKRO Merlins Crailsheim34  
  10. BG Göttingen32
  11. EWE Baskets Oldenburg28
  12. s.Oliver Würzburg28
  13. Basketball Löwen Braunschweig24
  14. medi bayreuth22
  15. MLP Academics Heidelberg22
  16. SYNTAINICS MBC22
  17. FRAPORT SKYLINERS18
  18. JobStairs GIESSEN 46ers16